Nachspeise

Espresso-Mandel-Cantucci

90 min Hobbykoch

Zutaten

Zutaten für 30 Portionen

Zubereitung

1

Mandeln in eine beschichtete Pfanne geben, mit 10 g Staubzucker bestreuen und bei geringer Hitze hell anrösten; von der Hitze nehmen und auskühlen lassen. Backrohr auf 180° C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

2

Mehl, Salz, Staubzucker, Kakao und Backpulver in eine Schüssel sieben, Mandeln und Orangenschalenaroma untermengen.

3

Marzipan durch die grobe Seite eines Reibeisens drücken, zur Mehl- Zuckermasse geben; Rum mit Löskaffee glatt rühren, Ei sowie weiche Butter zugeben und alles rasch zu einem Teig verkneten.

4

Den Teig teilen und zwei je etwa 20 cm lange Rollen formen, auf ein mit Backtrennpapier ausgelegtes Backblech legen und auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen.

5

Gebackene Rolle auskühlen lassen und vorsichtig in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden, flach auf das Blech legen und nochmals ca. 10 Minuten backen; auf dem Blech vollständig auskühlen lassen.

Tipp: Die Cantucci sind in einer gut verschlossenen Dose, kühl und trocken gelagert ca. 6 Wochen haltbar.

5 g Fett 2 g EW 8 g Kohlenhydrate 88 kcal 0.67 BE

  • spitze
  • Die sehen super aus!
  • sehen toll aus!
Nachspeise

Topfenknödel mit Beeren

Nachspeise

Zwetschkenkuchen