Spar Filiale in Keutschach
© Werner Krug
Gruppenfoto Vorstand
© HELGE KIRCHBERGER Photography

Über SPAR Österreich

SPAR Österreich ist ein zu 100 Prozent privates österreichisches Familienunternehmen. Die Anteile an SPAR Österreich halten noch immer zum größten Teil jene Familien, die bei der Gründung der SPAR AG ihre Betriebe in das Unternehmen eingebracht haben. Und Mitglieder dieser Familien führen das Unternehmen noch heute: Die Nachkommen der Gründerväter und Eigentümer-Familien bilden heute den SPAR-Vorstand (Foto von links: Mag. Rudolf Staudinger, Mag. Fritz Poppmeier, Dr. Gerhard Drexel und Hans K. Reisch).

Seit der Gründung ist SPAR Österreich von Jahr zu Jahr gewachsen – auch über die Grenzen hinaus hat SPAR in den benachbarten Ländern äußerst erfolgreich Fuß gefasst.

Mit  über 44.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist SPAR der größte private österreichische Arbeitgeber. Der Jahresumsatz von 6,70 Milliarden Euro im Jahr 2017 stellt ein Wachstum von 4,6 Prozent zum Vorjahr dar. Somit kann SPAR unter den Vollsortimentern das siebte Jahr in Folge das höchste Wachstum erzielen. Mit den Nachbarländern Nordost-Italien, Slowenien, Ungarn und Kroatien beschäftigt die SPAR Österreich-Gruppe mittlerweile insgesamt rund 81.400 Menschen.

Auch in vielen anderen Bereichen – zum Beispiel bei der Ladenarchitektur, der Sortimentsgestaltung, in der Logistik sowie im Marketing – setzt SPAR stets neue Maßstäbe. Damit es gelingt, die Vision vom österreichischen Handelsunternehmen zum mitteleuropäischen Handelskonzern zu erreichen und die Marke SPAR noch weiter voranzutreiben.

Unternehmensführung

Zentralen in Österreich

SPAR Hauptzentrale Salzburg
© Stefan Zauner

Hauptzentrale

Der Unternehmenssitz von SPAR sowie des Tochterunternehmens INTERSPAR befindet sich seit 1970 in Salzburg. Damit liegt die Hauptzentrale geografisch wie wirtschaftlich im Herzen Europas. In Salzburg fallen alle wichtigen strategischen Unternehmensentscheidungen.

Regionalzentralen

Für die Betreuung und Belieferung der SPAR-Standorte in der jeweiligen Region verantwortlich sind indes die sechs Regionalzentralen in Dornbirn, Wörgl, Marchtrenk, St. Pölten, Graz und Maria Saal. Diese aus der Geschichte gewachsene und regional verankerte Struktur ist ein Unikum und ein Schlüssel für den Erfolg von SPAR.

SPAR Vorarlberg

SPAR-Zentrale Dornbirn
Wallenmahd 46
6850 Dornbirn
Route planen

Tel: +43/(0)5572/309-0
Fax: +43/(0)5572/309-31319

Aus der Region: Presseaussendungen

SPAR Tirol und Salzburg

SPAR-Zentrale Wörgl
Spar-Straße 1
6300 Wörgl
Route planen

Tel: +43/(0)5332/796-0
Fax: +43/(0)5332/796-32302

Presseaussendungen aus den Regionen:

Facebook:

SPAR Oberösterreich

SPAR-Zentrale Marchtrenk
Sparstraße 1
4614 Marchtrenk
Route planen

Tel: +43/(0)7243/551-0
Fax: +43/(0)7243/551-682

Aus der Region: Presseaussendungen
SPAR Oberösterreich auf Facebook

SPAR Niederösterreich, Wien und nördliches Burgenland

SPAR-Zentrale St. Pölten
Lagergasse 30
3100 St. Pölten-Spratzern
Route planen

Tel: +43/(0)2742/866-0
Fax: +43/(0)2742/866-349500

Presseaussendungen aus den Regionen:

Facebook:

SPAR Steiermark und südliches Burgenland

SPAR-Zentrale Graz
Hafnerstraße 20
8055 Graz-Puntigam
Route planen

Tel: +43/(0)316/248-0
Fax: +43/(0)316/248-723 

Presseaussendungen aus den Regionen:

Facebook:

SPAR Kärnten und Osttirol

SPAR-Zentrale Maria Saal
SPAR-Straße 1
9063 Maria Saal
Route planen

Tel: +43/(0)4223/5000-0
Fax: +43/(0)4223/3415

Aus der Region: Presseaussendungen

Facebook: Kärnten

Highlights 2017

Ein Überblick über die Erfolge des vergangenen Geschäftsjahres