Sachertorte

Sachertorte

Gesamtdauer
35
Min
Zubereitung
55
Min
Backzeit

Zutaten

Für eine Tortenform (26 cm Durchmesser):

Teig

  • 200 g Butter weich
  • 200 g Zucker
  • 5 große Eier
  • 200 g Schokolade geschmolzen
  • 300 g Weizenmehl 700
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 250 g Milch

Glasur

  • SPAR PREMIUM Marille Fruchtaufstrich fein passiert
  • 20 g Kokosfett
  • 100 g Kochschokolade

Zubereitung

Teig

01

Die Schokolade in eine Schüssel geben und im Backrohr bei 90 Grad schmelzen.

02

Die Eier trennen und das Eiklar zu einem steifen Schnee schlagen.

03

Butter, Zucker und Dotter anschließend in eine Rührschüssel geben und gut verrühren.

04

Die geschmolzene Schokolade dazugeben und noch einmal gut verrühren.

05

Mehl, Backpulver und Milch einrühren und den Eischnee vorsichtig unterheben. 

06

Den fertigen Teig in eine Tortenform füllen und das Backrohr auf 180 Grad vorheizen.

07

Die Torte darin ca. 55 Minuten backen. 

08

Die fertig gebackene Torte gut auskühlen lassen. 

09

Die Torte einmal durchschneiden und mit der Marmelade füllen. 

10

Den Deckel darauf setzen und anschließend Deckel und Rand der Torte mit Marmelade bestreichen.  

Glasur

01

Für die Glasur das Kokosfett und die Schokolade in eine Schüssel geben und für 10 Minuten bei 80 Grad in den Backofen stellen. 

02

Aus dem Ofen nehmen, verrühren und die Torte glasieren. Anschließend die Glasur gut trocknen lassen.

Sachertorte Schritt
Teilen