SPAR Mahlzeit Hühnerfilet in Haselnuss-Sesamkruste

Hühnerfilet in der Haselnuss-Sesamkruste mit Tomatenchutney und winterlichen Blattsalaten

einfach
Johanna Maier
Johanna Maier
Gesamtdauer
30
Min
Zubereitung
30
Min
Kochzeit

Zutaten

  • 8 Stück Hühnerfilets
  • etwas Johanna Maier Die Manufaktur Mein Bauerngartensalz
  • Johanna Maier Die Manufaktur Bunter Bergpfeffer
  • Pflanzenöl zum Backen
  • 8 EL Mehl
  • 2 SPAR Natur*pur Bio-Freilandeier verquirlt

Panade

  • 80 g Panko- oder Semmelbrösel
  • 2 EL Koriandersamen gehackt
  • 2 EL Petersilie gehackt
  • 3 EL Sesamsamen
  • 3 EL Parmesan gerieben
  • 3 EL Haselnüsse grob gehackt

Zubereitung

01

Alle Zutaten für die Panade in einer flachen Schüssel gut vermengen. Filets mit Bauerngartensalz und Bergpfeffer würzen, zuerst in Mehl wenden, durch die verquirlten Eier und zum Schluss in der Panade wälzen und Panade mit den Handflächen etwas andrücken.

02

Pflanzenöl in einer Pfanne auf ca. 140°C erhitzen und Fischfilets darin beidseitig ca. 4 Minuten knusprig backen, Hühnerfilets ca. 6 Minuten knusprig backen.

03

Mit dem Tomatenchutney und den winterlichen Blattsalaten servieren.

SPAR Mahlzeit Johanna Maier
TIPP!

Rezept kann auch mit Fisch statt mit Hühnerfleisch gekocht werden. Hierfür einfach 8 Stück Fischfilet zu je 50gr. (Zander, Lachs, Forelle) verwenden.

Teilen