SPAR Mahlzeit Spargel Crespelle

Überbackene Crespelle mit Grünem Spargel

Gesamtdauer
25
Min
Zubereitung
35
Min
Backzeit

Zutaten

Crêpe-Teig:

  • 250 ml Milch
  • 150 g Weizenmehl
  • 2 SPAR Natur*pur Bio-Freilandeier
  • 2 EL Butter zerlassen

Spargel:

  • 1 kg grüner Spargel
  • 1 Zwiebel klein, fein gehackt
  • 3 Knoblauchzehen klein, fein gehackt
  • 4 EL Olivenöl

Béchamel:

  • 30 g Butter
  • 4 EL Mehl
  • 400 ml Milch
  • 200 ml Schlagobers
  • Prise Muskat
  • 150 g Parmesan abgerieben

Außerdem:

  • Pflanzenöl zum Braten

Kochzubehör

  • Auflaufform

Zubereitung

Crêpe-Teig

01

Für den Crêpe Teig Milch mit Mehl zu einem glatten Teig verrühren, Eier, eine Prise Salz und Butter gut unterrühren.

02

Die Crêpes in einer beschichteten Pfanne mit ein wenig Pflanzenöl ausbacken.

SPAR Mahlzeit Tici Kaspar Portrait, Autorenbild
TIPP!

Nur eine Seite sollte Farbe bekommen, sobald man die Crêpe umdreht ist sie auch schon aus der Pfanne zu holen. Dadurch sind die Crêpes saftig und nicht zu trocken.

Spargel

01

Die unteren Enden, ca. 2 cm, vom Spargel kürzen und in kleine Stücke schneiden.

02

Die Spargelspitzen beiseitestellen und separat kurz in Olivenöl schwenken.

03

Zwiebel und Knoblauch mit Olivenöl goldgelb rösten, Spargel beimengen, kurz schwenken und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Béchamel

01

Für die Béchamel Butter aufschäumen und mit Mehl stauben, gut verrühren und mit Milch und Schlagobers aufgießen.

02

Für mindestens 5 Minuten unter ständigem Rühren köcheln lassen, salzen, pfeffern, mit einer Prise Muskat abschmecken und mit der Hälfte vom Parmesan gut verrühren.

Fertigstellung

01

Eine Auflaufform gut ausfetten und mit 1 Crêpe auslegen, eine Schicht Béchamel darauf verstreichen, dann die Spargelstücke verteilen und mit ein bisschen Parmesan bestreuen.

02

Das Ganze wiederholen bis alles aufgebraucht ist, mit Béchamel und den Spargelspitzen finalisieren.

03

Im vorgeheizten Ofen bei 175°C Heißluft für circa 35 Minuten goldbraun backen.

Teilen