SPAR Mahlzeit Zimtsterne
Nadja Hudovernik Nadja Hudovernik

Zimtsterne

Gesamtdauer
15
Min
Backzeit
20
Min
Zubereitung

Zutaten

  • 3 Eiweiß
  • 200 g Puderzucker
  • 1 Prise Salz
  • etwas Zitronensaft
  • 300 g Mandeln (gemahlen)
  • 3 g Zimt
  • Mark von 0.5 Vanilleschote

Kochzubehör

  • Backblech
  • Backpapier

Zubereitung

01

Die Eiweiße gemeinsam mit dem Puderzucker, dem Salz und dem Zitronensaft zu einem steifen Schnee schlagen.

02

6 Esslöffel von der Masse wegnehmen und diese in einem luftdichten Gefäß in den Kühlschrank stellen.

03

Das ist die Zuckerglasur, mit der die Sterne dann bestrichen werden.

04

Die restliche Masse mit Mandeln, Zimt und dem Vanillemark vermischen und danach über Nacht im Kühlschrank aufbewahren.

05

Am nächsten Tag die Masse ausrollen. Die Zuckerglasur darauf verteilen und Sterne ausstechen.

06

Anschließend im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad Heißluft ca. 15 Minuten trocknen.

Christina Bauer Portrait
Nadja Hudovernik Nadja Hudovernik
CHRISTINAS TIPP!

Damit sich die Sterne gut ausstechen lassen, tauchst du den Ausstecher am besten immer wieder in Puderzucker. Noch besser funktioniert das Ausstechen mit einem speziellen Zimtsternausstecher.

Teilen
Zutaten fehlen? Jetzt online einkaufen!
Zutaten online shoppen