SPAR Mahlzeit Himbeer Topfentorte

Mohn-Topfentorte mit Himbeeren

Gesamtdauer
60
Min
Zubereitung
25
Min
Backzeit
210
Min
Kühlzeit

Zutaten

Teig:

  • 4 Eier
  • 100 g Feinkristallzucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Butter weich
  • 30 g Staubzucker
  • 150 g Mohn abgerieben
  • 75 g Haselnüsse abgerieben
  • 0.5 TL Zimt (gemahlen)

Topfencreme:

  • 5 Blatt Gelatine
  • 250 g Magertopfen
  • 100 g Staubzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 500 ml S-BUDGET Schlagobers
  • 0.5 Abrieb und Saft Zitrone

Himbeergelee:

  • 3 Blatt Gelatine
  • 300 g S-BUDGET Himbeeren tiefgekühlt
  • 50 g Staubzucker

Kochzubehör

  • Springform

Zubereitung

Teig

01

Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen.

02

Für den Mohnteig die Eier trennen und das Eiweiß mit Kristallzucker und Salz in einer fettfreien Schüssel zu cremigem Schnee schlagen.

03

In einer separaten Schüssel Butter mit Staubzucker schaumig schlagen, nach und nach die Dotter unterrühren.

04

Mohn, Haselnüsse und Zimt mischen und in die Buttermischung einrühren, Eischnee unterheben.

05

Den Teig in die Springform einfüllen und auf zweiter Schiene von unten ca. 25 Minuten goldbraun backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und aus der Form nehmen.

Topfencreme

01

Für die Topfencreme die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

02

Topfen mit Zucker, Vanillezucker, Zitronenabrieb und -saft glattrühren. Schlagobers halbsteif aufschlagen.

03

Die Gelatine mit den Händen gut ausdrücken und in einem kleinen Topf schmelzen.

04

Ein Viertel des Schlagobers in die Gelatine rühren und die warme Gelatinemischung rasch unter die Topfenmasse rühren.

05

Den Mohnboden mit einem Tortenring umschließen. Topfenmasse einfüllen und für mindestens 3 Stunden kaltstellen.

Himbeergelee

01

Gelatine für das Himbeergelee in kaltem Wasser einweichen.

02

Himbeeren mit Zucker leicht erwärmen und pürieren, durch ein Sieb passieren.

03

Die Gelatine in einem kleinen Topf vorsichtig schmelzen, mit etwas Himbeerpüree verrühren und dann rasch unter das restliche Püree mischen.

04

Den Himbeerspiegel auf der Topfencreme verteilen und nochmals für mindestens 30 Minuten kaltstellen, bis das Gelee fest geworden ist.

05

Die Torte kurz vor dem Servieren vorsichtig aus dem Ring schneiden und beliebig garnieren.

TIPP!

Die Torte z.B. mit frischen Himbeeren und Zitronenmelisse garnieren.

Teilen