Kürbis Blog Aufmacher
09.10.
2019
Artikel

Herbstzeit ist Kürbiszeit! Wunderwuzzi Kürbis

Mara Hohla
von Mara Hohla
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:
Überblick

Es gibt ja so einiges, dass ich am Herbst mag: Spaziergänge im farbenprächtigen Wald, es sich zuhause gemütlich machen während es draußen stürmt, Halloween, Kastanien sammeln und und und. Aber mein ganz persönliches Highlight ist, dass die Kürbiszeit endlich wieder da ist! Mit den sinkenden Temperaturen gibt’s für mich nichts Feineres als gemütlich in der Küche zu werkeln und all das zu kochen, was sich so schön unter dem Begriff „Comfort Food“ zusammenfassen lässt. Und was passt zu solchen Gerichten besonders gut? Richtig! Kürbis! Ich krieg’ gar nicht genug von Suppen, Aufläufen, Eintöpfen und Co, Hauptsache Kürbis ist mit von der Partie! Und weil der Hokkaido zwar ein genialer Allrounder, aber halt nicht der einzige Speisekürbis ist, dachte ich, ich zeig’ mal was das Kürbisfeld sonst noch so Tolles zu bieten hat.

Butternuss Kürbis Blog
Butternusskürbis - der Alleskönner!

Butternuss

Der Butternusskürbis ist ja mein heimlicher Liebling. Warum? Ganz einfach! Er ist ein geschmacklich ein absoluter Alleskönner! Vor allem wegen seiner intensiven Farbe, die er auch gegart behält, ist er die perfekte Wahl für Gerichte wie Suppen, Pürrees oder aber auch Hummus. Besonders praktisch ist, dass der Butternuss relativ wenig Kerne hat, das spart Zeit und Muskelkraft beim Kochen. ;)

Butternuss Kürbis Blog
Butternusskürbis - der Alleskönner!
Lager von Neapel Kürbis Blog
Lager von Neapel - ein echtes Schwergewicht

Langer von Neapel

Wer schon mal einen „ausgewachsenen“ Langer von Neapel gesehen hat, der weiß, woher der Name stammt. Denn mit bis zu 30 Kilo ist er ein echtes Schwergewicht! Zwar gibt’s ihn auch im Ganzen zu kaufen, aber der Einfachheit halber wird er ebenso scheibenweise angeboten. Gerade gestern hab’ ich eine solche Scheibe in kleinere Stücke geschnitten und diese mit orientalischen Gewürzen, Zwiebeln und Knoblauch im Ofen gegart. Das war der Hammer! So schnell und geschmacklich wirklich genial. Falls ihr Lust habt, es auszuprobieren, findet ihr hier das Rezept für Ofenkürbis mit Schafskäse.

Lager von Neapel Kürbis Blog
Lager von Neapel - ein echtes Schwergewicht
Edelkürbis Bog
Eichelkürbis und Co. sind nicht nur schön, sondern auch noch köstlich!

Eichelkürbis, Delicata & Co / Kürbismix

Ok Ok, es kommt natürlich nicht nur auf die Optik, sondern in erster Linie auf den Geschmack an. Aber die Tatsache, dass diese Kürbisse sich, bevor sie verspeist werden, auch verdammt gut als Deko machen, ist ja wohl ein ziemlich großes Plus, oder? ;) Das Tolle an Eichelkürbis und Co. ist, dass sie in den verschiedensten Formen und Farben daherkommen, dementsprechend hübsch sehen sie in jeder Küche aus. Und ganz nebenbei schmecken sie auch noch fein und leicht nussig. Ich verwende diese vergleichsweise kleinen Kürbisse ja besonders gern indem ich sie herzhaft fülle und im Ofen gare.

Edelkürbis Bog
Eichelkürbis und Co. sind nicht nur schön, sondern auch noch köstlich!
Hokkaido Kürbis Blog
Hokkaido - „Everybody’s Darling“

Hokkaido - der beliebte Allrounder

Am Hokkaido kommt man ja im Herbst kaum vorbei, denn diese Sorte ist quasi „Everybody’s Darling“. Und das vollkommen zurecht! Denn der Kürbis ist ein echter Allrounder, der sich in meiner spicy Kürbissuppe mit Garnelen genauso gut macht wie im Kürbisrisotto. (Apropos Risotto, das Rezept steht ganz weit oben auf meiner Koch-Wunschliste, mir läuft allein bei der Vorstellung das Wasser im Mund zusammen!) Das Praktische am Hokkaido ist, dass der Allrounder nicht mal geschält werden muss, bevor er verkocht wird. Und jeden Arbeitsschritt, den ich mir sparen kann, nehm ich dankend an. ;)

Was soll ich jetzt noch groß erzählen? Ich halt mich kurz, denn nach dem ganzen Kürbis-Talk, werd’ ich mich jetzt ohne Umwege in die Küche begeben und, wie könnt’ es anders sein, einen Kürbis verarbeiten. Denn Herbstzeit ist Kürbiszeit!

In diesem Sinne, Mahlzeit!

Eure Mara

Hokkaido Kürbis Blog
Hokkaido - „Everybody’s Darling“

24.06.

2019

Kirschen Popsicle Querformat
© Mara Hohla
Artikel
Ok ok, das ist zwar jetzt ein bisserl’ arg aufgelegt, aber ich sag’s trotzdem: Mit mir ist richtig gut Kirschen essen! Dementsprechend kann ich es kaum erwarten bis es heimische Kirschen in Hülle und Fülle gibt. Und guess what? Es ist endlich soweit! Mit dem Beginn der Kirsch-Saison hab’ ich immer das Gefühl, dass der Sommer so richtig loslegt. Und Sommer bedeutet für mich den ganzen Tag mit Freunden am See verbringen, Picknicken im Park, mit der Familie abends Grillen und mit dem Fahrrad durch die Gegend düsen! Und um all das gebührend zu zelebrieren, hab’ ich mir gedacht, ich zeige euch einfach meine allerliebsten Kirsch-Rezepte. Allesamt easy peasy und so so gut!
Jetzt lesen

24.06.

2019

Kirschen Popsicle Querformat
© Mara Hohla

07.05.

2019

foodphotography_mara_hohla
© Mara Hohla
Artikel
Mit ein paar Tricks und einem Smartphone gibt es ab jetzt nur noch #instaworthy Foodporn! Probiere unsere Tipps aus und zeigt uns eure Ergebnisse, indem du uns mit dem Hashtag #Sparmahlzeit markierst!
Jetzt lesen

07.05.

2019

foodphotography_mara_hohla
© Mara Hohla

20.04.

2019

French Toast Mara Hohla
© Mara Hohla
Rezept
Mein persönliches Oster-Highlight ist ja zugegebenermaßen das gemeinsame Frühstück mit meinen Liebsten am Ostersonntag. Dazu gehört nämlich der Tradition nach bei mir nicht nur die Familie, sondern auch meine engsten Freunde. Wir treffen uns alle an einem Tisch und verbringen richtige Quality Time miteinander. Gemeinsam wird genossen was das Zeug hält: Osterschinken, Frittata, verschiedenste Aufstriche, Bauernbrot, Semmerl und Co, Radieschen, Paprika, Kresse und allerlei anderes Gemüse, Ostereier zum Eierpecken und natürlich mein berühmt berüchtigter Osterstriezel.
Jetzt lesen

20.04.

2019

French Toast Mara Hohla
© Mara Hohla

01.04.

2019

Salat mit Radieschen
© Mara Hohla
Artikel
Selbst wenn die Temperaturen in den kommenden Wochen doch noch ein bisserl zu wünschen übrig lassen sollten, dann macht es einfach so wie ich und ruft den Frühling auf den Tellern aus. Mit meinen drei liebsten Salatrezepten geht das ganz easy!
Jetzt lesen

01.04.

2019

Salat mit Radieschen
© Mara Hohla