Einfache Kürbissuppe mit spicy Garnelen

Gesamtdauer
10
Min
Zubereitung
40
Min
Kochzeit

Zutaten

Für die Suppe

  • 0.5 Zwiebel
  • 1 Stk. Ingwer (daumengroß)
  • 800 g Hokkaidokürbis
  • 1 EL Kokosöl
  • 1 TL Currypulver
  • 250 ml Gemüsefond
  • 400 ml Kokosmilch

Für die Garnelen:

  • Saft von 0.5 Limette
  • 100 g SPAR Natur*pur Bio-Garnelen aufgetaut
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • Salz

Zum Anrichten:

  • Koriander
  • Sprossen
  • Chiliflocken

Zubereitung

Für die Suppe

01
Die Zwiebel sowie den Ingwer fein hacken.
02
Kürbis entkernen und in grobe Würfel schneiden.
03
In einem tiefen Topf Kokosöl erhitzen und darin Zwiebel und Ingwer anschwitzen.
04
Currypulver hinzufügen und kräftig rühren.
05
Nun den Kürbis ebenfalls hinzugeben, einige Minuten garen und anschließend mit Gemüsefond aufgießen.
06

Nach 10 Minuten Garzeit die Kokosmilch beigeben und für 5-10 Minuten bei mittlerer Hitze und unter regelmäßigem Rühren köcheln lassen.

07
Sobald der Kürbis gar ist, die Suppe mit einem Mixer pürieren.

Für die Garnelen

01
Die Garnelen in Cayennepfeffer und Salz wälzen und in einer Pfanne kurz scharf anbraten.
02
Zum Schluss mit dem Saft einer halben Limette abschmecken.

Zum Anrichten

01
Die Suppe in Schüsseln anrichten, mit Koriander, Chiliflocken, Sprossen und den Garnelen garnieren und heiß servieren.

Nährwerte pro Portion
  • kcal
    213
  • Fett
    4 g
  • Eiweiß
    15 g
  • Kohlenhydrate
    26 g
Teilen