SPAR Mahlzeit Wine Pairing
20.08.
2021
Artikel

Meine Tipps für Easy Food & Drink Pairing

Nuriel Molcho
von Nuriel Molcho
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:
Überblick

Passend zum Herbstbeginn haben wir uns auf die Suche nach den perfekten Begleitern zu leckerem Speisen im NENI am Prater für euch gemacht. Wenn der Tisch gedeckt ist und das Essen duftet, darf das richtige Getränk nicht fehlen.

SPAR Mahlzeit Wine Pairing

A classic Favourite / Der perfekte Aperitif

Audrey und ich lieben es zu kochen und selber Gastgeber zu sein. Wir empfangen unsere Gäste zu Hause meistens gleich beim Eingang mit einem Aperitif. Bei diesem Drink empfehlen wir auf Frische und Säure zu setzen, zugleich aber auf wenig Alkoholgehalt. Unser derzeitiger Favorit ist ein Drink auf Ginbasis, einfach zubereitet und serviert im Longdrink Glas. 

Zu diesem Aperitif eignen sich bis alle Gäste eingetroffen sind als schnelles Fingerfood und Appetizer vor allem schön angerichtet Oliven, Nüsse und selbstverständlich auch Falafel. Im NENI am Prater könnt ihr die köstlichen Popcorn Falafel mit Tahina Dip bestellen. Auch für eure Gäste zu Hause gibt es bei SPAR natürlich unsere NENI am Tisch Falafel die ideal für den Start sind. 

SPAR Mahlzeit Wine Pairing
SPAR Mahlzeit Wine Pairing

Happy Wine Time

Bei Weinen sollte immer vom Geschmacksprofil von leicht auf schwer gegangen werden, deswegen gilt prinzipiell „von weiß auf rot“. So lässt sich eine Steigerung bei Wein - als auch Speisenfolge ganz leicht aufbauen. Wir beginnen gerne unter anderem mit dem Gericht Bagna Gauda mit grünem Salat, gebratenem Mais, Falafel auf leckerem Hummus und Levantine Kibbeh. Ideal zu unseren leichteren Speisen, die alle im besten Fall gemeinsam am Tisch geteilt werden, empfehlen wir Gross & Gross Mitzi Gelber Muskateller

SPAR Mahlzeit Wine Pairing
SPAR Mahlzeit Wine Pairing

Ebenfalls ein Weißwein, allerdings etwas ausgeprägter im Geschmack, ist der Grüne Veltliner. Bei NENI am Prater empfehlen wir sehr gerne den „M“ Smaragd 2019 von FX Pichler zu diversen Hauptgängen. Dieser Wein eignet sich ebenfalls zu den bereits erwähnten Gerichten. Audrey und ich kombinieren dazu sehr gerne Fisch und Garnelen, wie zum Beispiel unsere Wildfanggarnelen mit hausgemachtem Challah zum Eintunken der leckeren Tomaten-Salbei-Chili-Knoblauch Sauce. 

SPAR Mahlzeit Wine Pairing
SPAR Mahlzeit Wine Pairing

Für Deftigeres oder dunklem Fleisch, wie dem Cut of the Day im NENI am Prater, welches natürlich Bio-Qualität Standards entspricht und handverlesen ist, gehört ein Rotwein als Begleitung. Eine sehr gute Wahl trifft man mit: San Guido - Sassicaia Bolgheri DOC 2017. Dieser Rotwein gehört definitiv zu einem meiner persönlichen Lieblinge und ich genieße ihn jedes Mal aufs Neue. 

SPAR Mahlzeit Wine Pairing
SPAR Mahlzeit Wine Pairing

Dessert mit Stil

Zum Abschluss und um noch ein Dessert zu ermöglichen, setzen wir gerne auf einen Digestif. Auch hier haben wir ein leckeres und einfaches Rezept mit Wermut. Bestenfalls in einem bauchigen Glas mit Stil servieren. If you got a sweet tooth - don’t miss the Weekly Special at NENI am Prater!

Probiert unsere Rezepte und Menüvorschläge aus und überzeugt euch selbst davon wie wichtig die Harmonie zwischen Getränk und Gericht ist. Cheers!

SPAR Mahlzeit Wine Pairing

12.07.

2021

SPAR Mahlzeit Sommertarte
© Nuriel Molcho
Rezept
Der Sommer ist endlich auch in Österreich angekommen und bietet die Möglichkeit draußen im Grünen auf einer großen Decke unter einem schattigen Baum zu entspannen. Leckeres Proviant darf da natürlich bei einem Picknick nicht fehlen!
Jetzt lesen

12.07.

2021

SPAR Mahlzeit Sommertarte
© Nuriel Molcho

21.08.

2019

Mykonos Nuriel Molcho
© Nuriel Molcho
Artikel
Griechenland ist ein richtiges Paradies. Wunderschöne Strände, tolles Essen und weiße Städte, die einen sofort in Urlaubsstimmung versetzen. Im Sommer zog es mich nach Mykonos. Eine faszinierende Insel, die viel mehr bietet als nur den klassischen Bilderbuch-Urlaub. Ein bohemisches Paradies, das eine Mischung aus Party und Kultur teilt. Hier gibt es etwas ganz besonderes, das man nur spürt, wenn man ankommt.
Jetzt lesen

21.08.

2019

Mykonos Nuriel Molcho
© Nuriel Molcho

13.06.

2019

NENI Tel Aviv Beach
© Nuriel Molcho
Artikel
Zugegeben, am liebsten würden wir den ganzen Sommer am Strand in Tel Aviv verbringen. Deshalb haben wir den Tel Aviv Beach einfach nach Wien geholt. Seit nun mehr über zehn Jahren kann man hier am Donaukanal von April bis September den Sommer genießen, mit orientalischen Köstlichkeiten, bunten Cocktails und namhaften DJs.
Jetzt lesen

13.06.

2019

NENI Tel Aviv Beach
© Nuriel Molcho

07.05.

2019

Esstisch Tel Aviv
© Nuriel Molcho
Artikel
In Israel fühle ich mich immer zuhause. Ich fliege mindestens viermal im Jahr hierher. Nicht nur um Urlaub zu machen, sondern vor allem, um mich kulinarisch inspirieren zu lassen.
Jetzt lesen

07.05.

2019

Esstisch Tel Aviv
© Nuriel Molcho

30.04.

2019

japan-teaserbild-nuriel-molcho
© Nuriel Molcho
Artikel
Sobald man in Tokyo landet, weiß man schon, hier ist alles familiär, doch sehr anders. Die Autos schauen ähnlich aus, aber die Taxi-Türen gehen automatisch auf, die Fahrer sitzen rechts und tragen weiße Handschuhe. Die Straßen sind voll, aber alle Menschen gehen ordentlich in einer Schlange links oder rechts, das Essen schaut aus wie wir es in Europa aus Japanischen Restaurants kennen, schmeckt aber viel intensiver.
Jetzt lesen

30.04.

2019

japan-teaserbild-nuriel-molcho
© Nuriel Molcho

08.03.

2019

Hollywood Sign
© Nuriel Molcho
Artikel
LA, was für eine Stadt. Mich zieht es mindestens zweimal im Jahr hier her, da meine Frau Audrey ursprünglich aus Hollywood ist. Aber wir kommen schon seit Jahren immer wieder in die Stadt der Träume. Auch mein Bruder Nadiv, der Schauspieler in der Familie, hat drei Jahre hier gelebt. Er hat schon als Junge damals in der Serie „Friends“ mitgemacht. Das waren unsere ersten Hollywood Erinnerungen.
Jetzt lesen

08.03.

2019

Hollywood Sign
© Nuriel Molcho

21.02.

2019

Videodreh am Wiener Naschmarkt
© Nuriel Molcho
Artikel
Wir freuen uns immer wieder, euch zu uns hinter die Kulissen einzuladen, damit ihr seht wie wir neue Rezepte kreieren oder unsere NENI am Tisch Produkte verfeinern.
Jetzt lesen

21.02.

2019

Videodreh am Wiener Naschmarkt
© Nuriel Molcho

18.02.

2019

Amsterdam
© Nuriel Molcho
Artikel
Amsterdam war für uns immer schon als Stadt interessant, nicht nur, weil in der Jugendzeit meiner Mutter Amsterdam das Hippie-Zentrum in Europa war, wo alle aus Israel hin gepilgert sind, sondern auch für mich als Fotograf und Liebhaber der Kunst hat mich Amsterdam immer extrem inspiriert. Ich kann mich glücklich schätzen, dass wir jetzt auch in Amsterdam ein Restaurant eröffnet haben und ich somit mehrere Male im Jahr hier auch hinpilgern werde.
Jetzt lesen

18.02.

2019

Amsterdam
© Nuriel Molcho