SPAR Mahlzeit Nougatkrapfen
05.02.
2021
Artikel

Lachen, naschen, glücklich sein: Fasching mit Kindern

Backen mit Christina
von Backen mit Christina
Diese Themen könnten Sie auch interessieren:
Überblick

Bald ist es soweit – am 16. Februar ist Faschingsdienstag! Und gerade für die Kleinen ist das immer eine lustige Zeit. Aber auch ich freue mich schon wieder auf den Fasching – besonders auf die Naschereien, denn die gehören einfach dazu. Selbstgebackene Krapfen sind unschlagbar: Deshalb habe ich hier ein paar Rezepte und Tipps für euch.

SPAR Mahlzeit Faschingskrapfen

Kein Fasching ohne Faschingskrapfen!

Wenn ihr mich fragt, dann gibt es eine Sache, die im Fasching absolut nicht fehlen darf: Faschingskrapfen! Ich bin ein Riesenfan der flaumigen Nascherei. Besonders am Faschingsdienstag werden bei uns unglaublich viele Krapfen verputzt. Und am allerbesten schmecken sie eben doch selbstgemacht. Das Gute: Das ist gar nicht schwierig, wenn ihr erst mal den Dreh raushabt. In der Fritteuse klappt das super, allerdings braucht ihr hier mehr Fett. Eine Pfanne aus Gusseisen oder Edelstahl eignet sich auch bestens, weil sie die Wärme gut speichert. Achtet darauf, dass ihr hitzebeständiges Öl verwendet und es auf 160° C erhitzt. 

SPAR Mahlzeit Faschingskrapfen
SPAR Mahlzeit Vanillekrapfen

Bunt, bunter, Kinderfasching

Fasching mit Kindern gehört für mich zu den lustigsten Zeiten im Jahr. Zuerst wird ein Kostüm ausgesucht, dann verkleiden und schminken wir uns und alle haben einen Riesenspaß dabei. Natürlich gehören die Krapfen zum Kinderfasching ebenso dazu – nicht zu vergessen: Kinder lieben Krapfen. Damit genug für jede süße Naschkatze da ist und das Faschingsfest noch ein bisschen bunter wird, mache ich immer Krapfen mit verschiedenen Füllungen. Außerdem freuen sich dann diejenigen ganz besonders, die Marillenmarmelade nicht so gerne haben. Der Dauerrenner bei uns sind Vanillekrapfen und Nougatkrapfen. Ich tauche die Krapfen jeweils in weiße bzw. dunkle Schokolade – das sieht wunderbar aus und man weiß gleich, auf welche Fülle man sich freuen darf.

SPAR Mahlzeit Vanillekrapfen
SPAR Mahlzeit Donuts

Hoppla, der Krapfen hat ja ein Loch

Ein Teig, tausend Möglichkeiten? Ja, so kommt es mir fast vor beim Krapfenteig. Denn aus dem gleichen Teig könnt ihr auch supergute Donuts machen – und die dann ebenfalls gleich in Schokolade tunken und mit bunten Streuseln verzieren. Für die typische Donutform verwendet ihr am besten einen Ausstecher – oder einfach ein größeres Glas (oder eine Schüssel) und ein etwas kleineres. Die Reste, also den runden Teil in der Mitte, könnt ihr ebenfalls ausbacken und so putzige Mini-Krapfen machen! Ihr seht: Mit nur einem Teig könnt ihr einen kunterbunten Teller zusammenstellen, der euren Kindern den Fasching ganz sicher versüßt. 

Ich wünsche euch einen wunderbar lustigen Fasching mit euren Liebsten! 

Eure Christina

SPAR Mahlzeit Donuts
Artikel
Endlich sind sie wieder da, all die bunten Früchte und Beeren, die das Backen einfach noch schöner machen! Gerade wenn es richtig sommerlich warm ist, bringen sie das gewisse Quäntchen Frische und sorgen mit ihren strahlenden Farben auch optisch für Freude und Leichtigkeit. Mir macht es auch immer besonders viel Spaß, wenn wir im Garten unseren Tisch unter den schattigen Bäumen decken können und Freunde und Familie bei einem locker-flaumigen Stück Sommerkuchen und einer Tasse Kaffee beisammensitzen, während die Kinder mit dem Gartenschlauch für ausgelassenes Treiben und Abkühlung sorgen. Das ist Sommer pur und eine selbst gebackene Köstlichkeit darf bei solchen Anlässen nicht fehlen. Findet ihr nicht auch, dass im Freien und bei Sonnenschein immer alles noch besser schmeckt? Ja, eben! Ich kann euch hoffentlich mit meinen luftig-lockeren Backideen, bei denen frische Früchte und Beeren nicht fehlen dürfen, viele Genussmomente bescheren.
Jetzt lesen
Artikel
Geht es euch auch schon so wie mir und ihr könnt sie kaum erwarten: die langen, lauen Sommernächte, die man mit seinen Liebsten im Freien verbringen kann? Dazu der Duft von frisch gemähten Wiesen, Blumen und natürlich gegrillten Köstlichkeiten. Aber, ganz ehrlich – wozu noch länger warten? Eigentlich kann man ja zu jeder Jahreszeit grillen, ob mit Pudelmütze oder Sandalen. Deshalb stelle ich euch hier meine allerliebsten Rezepte für die perfekten Beilagen zum Grillen vor. Denn die sind ja mindestens genauso wichtig wie Gemüse, Fleisch und Co. – würzig, knusprig, schnell gemacht und außerdem das perfekte Gastgeschenk, wenn ihr selbst zum Grillen eingeladen werdet.
Jetzt lesen
Artikel
Der Frühling klopft wieder an unsere Türen – und bringt neben wärmenden Sonnenstrahlen und blühenden Wiesen auch jede Menge frischen Wind in die Backstube! Wenn meine Kinder mit dem ersten selbstgepflückten Strauß Schneeglöckchen nach Hause kommen, weiß ich ganz genau: das Osterfest ist nicht mehr weit. Und da überkommt mich jedes Jahr eine unheimliche Backlust. Gerade zu Ostern kann man sich beim Backen so richtig austoben: Kränze flechten, Osternestchen und knuffige Häschen aus Teig formen und paradiesische Torten verzieren. Freut ihr euch auch schon auf die vielen tollen österlichen Naschereien? Backen wir’s an!
Jetzt lesen

05.02.

2021