Tipps und Produkte zur bewussten Ernährung

Kerngeschäft von SPAR ist die Versorgung mit sicheren und hochwertigen Lebensmitteln. Neben lebensmitteltechnischer Qualität und einem fairen Preis sollen vor allem verarbeitete Lebensmittel auch aus hochwertigen Grundstoffen in der richtigen Zusammensetzung hergestellt sein, um die nötigen Stoffe für eine ausgewogene Ernährung bereitzustellen. Unter der Eigenmarke SPAR Vital bietet SPAR daher besonders viele Produkte an, die „mehr vom Guten und weniger vom Schlechten“ enthalten, also ohne zugesetzten Zucker und ohne Konservierungsstoffe auskommen oder reich an Vitaminen sind. Auch bei anderen Eigenmarken achtet SPAR auf eine Zusammensetzung, die den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation und anderer Experten zu einer ausgewogenen Ernährung entspricht und informiert Konsumenten über eine bewusste Lebensweise.

Die Initiative SPAR Ernährung heute. Für ein gesundes Österreich.

Was macht die Initiative?

Bewusste Ernährung wird immer mehr zum Thema. SPAR hat diesen Trend als erstes Handelsunternehmen erkannt und im Frühjahr 2005 die Initiative "SPAR Ernährung heute – für ein gesundes Österreich" ins Leben gerufen.

Von Anfang an gab es eine enge Zusammenarbeit mit führenden Ernährungsexperten. Wichtiges Ziel für SPAR war und ist es, dass die Kunden von dieser Ernährungsinitiative profitieren.

Produktentwicklungsauftrag

Den Kunden qualitativ hochwertige und nach dem neuesten Stand der Wissenschaft entwickelte ,,bewusste" Eigenmarken-Produkte sowie Markenartikel anbieten! Beispiele hierfür sind die SPAR Natur*pur Bio-Produkte, die nach Ernährungsempfehlungen zusammengestellten Produkte von SPAR Vital oder SPAR free from - Produkte für Menschen mit speziellen Ernährungsbedürfnissen.

Informations- und Bildungsauftrag

Wissen über eine bewusste Ernährungsweise sowie über einzelne Lebensmittel, Nährwertinformationen und Inhaltsstoffe im Speziellen vermitteln! Dies geschieht z.B. regelmäßig durch das SPAR Mahlzeit! Magazin oder durch den GESUND LEBEN Genuss-Guide.

Initiierungsauftrag

SPAR möchte Kinder und Erwachsene für bewusstere Ernährung sensibilisieren, die ihre Lebensqualität positiv beeinflusst. SPAR geht dabei bewusst auch neue Wege, um besondere Akzente und eine nachhaltige Wirkung zu erzielen. So konnte z.B. der SPAR-Schulwettbewerb "Check deinen Snack mit JACK THE SNACK" bemerkenswerte Erfolge erzielen oder die G'scheite Jausenbox von JACK THE SNACK den Schülern zugänglich gemacht werden. Zusammen mit SIPCAN, einem unabhängigen Verein für Gesundheitsförderung bei Kindern und Jugendlichen, betreibt SPAR ein Projekt zur Verbesserung der Pausenverpflegung an über 70 Schulbuffets in Wien und Oberösterreich.

Spar NaturPur Produkte werden von Kinder in der Neue Mittelschule, Kooperative Mittelschule Grenzackerstraße konsumiert und präsentiert, am 17.09.2012
© SPAR/Johannes Brunnbauer © SPAR/Johannes Brunnbauer

Trink- und Jausenführerschein für Schulkinder

Esstisch voller vegetarischer/veganer Speisen
© Bernhard Angerer © Bernhard Angerer

Vegetarische Ernährung für den Klimaschutz

Kinder vor Blumenbeet. Gesundes Kinderdorf SPAR
© Ivo Velchev © Ivo Velchev

Gesundes Kinderdorf

SPAR reduziert Zucker in Limonaden und Bio-Fruchtjoghurts
© Luzia Ellert © Luzia Ellert

Initiative für weniger Zucker