Gemüsestrudel-Bonbons

Gemüsestrudel-Bonbons

Gesamtdauer
25
Min
Zubereitung
15
Min
Backzeit

Zutaten

  • 4 Kartoffeln vom Vortag
  • 300 g Gemüse gemischt
  • 150 g Crème fraîche
  • 1 Ei
  • 1 Pkg. SPAR Natur*pur Bio-Strudelteig gezogen
  • Prise Salz
  • Pfeffer
  • etwas Öl zum Bestreichen
  • beliebig Käse, Kräuter, Paprikapulver oder Sesam zum Bestreuen
  • Backpapier

Zubereitung

01

Backofen auf 180° C (Heißluft) vorheizen.

02

Die Kartoffeln und das Gemüse gegebenenfalls schälen und reiben.

03

Gemüse mit Crème fraîche und Ei mischen und die Masse mit Salz und Pfeffer würzen.

04

Die Strudelblätter jeweils halbieren und mit etwas Öl bestreichen.

05

Etwa 2 EL der Masse auf das untere Ende des Teiges geben, dabei links und rechts einen Rand von 2 cm frei lassen. Teig von unten wie ein Bonbon einrollen.

06

Die Bonbons auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, mit etwas Öl bestreichen und nach Belieben bestreuen (z.B. mit Käse, Kräuter, Paprikapulver oder Sesam).

07

Backblech auf mittlerer Stufe einschieben und die Bonbons 15–20 Minuten knusprig backen.

Gemüsestrudel-Bonbons
TIPP

Wenn du magst, kannst du der Füllung auch etwas Speck oder geräucherten Fisch zugeben!

Teilen