SPAR Mahlzeit Vanillekipferl-Parfait mit Glühweinkirschen
Martin Hofmann Martin Hofmann

Vanillekipferl-Parfait mit Glühweinkirschen

Gesamtdauer
40
Min
Zubereitung

Zutaten

Parfait:

  • 3 Eigelb
  • 1 Ei
  • 80 g Zucker
  • 1 Vanilleschote ausgekratzt
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Handvoll Nüsse gerieben
  • 250 g Schlagobers
  • 100 g Vanillekipferl zerbröselt

Glühweinkirschen:

  • 2 EL Zucker
  • 200 ml Rotwein
  • 1 Bio-Orange
  • 1 Sternanis
  • 1 Zimtstange
  • 2 Nelken
  • 1 EL Maisstärke
  • 1 Glas SPAR Natur*pur Bio-Weichseln

Kochzubehör

  • Förmchen

Zubereitung

Parfait

01

Ei und Eidotter in einer Rührschüssel mit Zucker, Vanille und Zimt im Wasserbad heiß aufschlagen, anschließend kalt schlagen. Nüsse untermengen.

02

Schlagobers steif schlagen, zuerst 1/3 unterheben, dann zügig den Rest unterheben.

03

Die Masse in kleine gefettete Förmchen füllen, mit zerbröselten Kipferln bestreuen. 

04

Im Tiefkühler für mind. 6 h, bestenfalls über Nacht gefrieren lassen.

Glühweinkirschen

01

Für die Glühweinkirschen Zucker karamellisieren, mit Rotwein ablöschen, Orangenschale und Gewürze beimengen. Für 10 Minuten köcheln lassen. 

02

Maisstärke mit Orangensaft verrühren und anschließend in den Rotweinsud einrühren, für einige Minuten köcheln lassen. 

03

Kirschen plus eventuell ein wenig Kirschsaft beimengen, einmal aufkochen lassen und beiseitestellen.

04

Parfait stürzen und mit Kirschragout und viel Liebe servieren.

SPAR Mahlzeit Tici Kaspar Portrait, Autorenbild
Martin Hofmann Martin Hofmann
Ticis Tipp!

Das Parfait ist perfekt zum Vorbereiten, auch das Kirschragout kann man schon am Vortag fertig stellen.

Teilen