Rote-Rüben-Kren-Aufstrich

Rote-Rüben-Kren-Aufstrich

Gesamtdauer
60
Min
Zubereitung

Zutaten

  • 4 Rote Rüben klein (ca. 400 g)
  • 1 EL Kümmel
  • 250 g SPAR Natur*pur Bio-Sauerrahm
  • 50 g SPAR Natur*pur Bio-Kürbiskerne
  • 1 Bund Schnittlauch (ca. 25 g)
  • 2 EL Kren frisch gerieben
  • etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung

01

Die Rüben in einem Topf mit Salzwasser und Kümmel etwa 45 Minuten weich kochen. Anschließend abgießen, kurz ausdampfen lassen, schälen und grob würfeln.

Hinweis: Da die Rübenstark färben, gegebenenfallsmit Einweghandschuhen arbeiten.

02

Die Rüben im Standmixer pürieren, auf einem Sieb abtropfen lassen. Rüben mit Sauerrahm und Kürbiskernen mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schnittlauch fein schneiden und mit Kren in die Rübenmasse rühren.

03

Aufstrich mit Salz und Pfeffer in Schraubgläser füllen. Im Kühlschrank gelagert hält sich der Aufstrich bis zu 7 Tagen.

TIPP!

Mit Schnittlauchröllchen, Kren, und Kürbiskernen garnieren.


Nährwerte pro Portion
  • kcal
    104
  • Fett
    6 g
  • Eiweiß
    4 g
  • Kohlenhydrate
    7 g
Teilen