Erdäpfelpüree, Tici Kaspar

Erdäpfelpüree mit Nussbutter

Gesamtdauer
40
Min
Zubereitung

Zutaten

1.2
kg
SPAR Natur*pur Bio-Püreekartoffeln
mehlig
4
EL
Butter
200
ml
Vollmilch
1
Prise
Muskat
nach Geschmack

Zubereitung

01

Die Erdäpfel waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden.

02

In einem Topf mit Wasser und einer guten Prise Salz weichkochen.

03

Die Erdäpfel abseihen und mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken.

04

Die Butter in einer Stielkasserolle einmal aufschäumen lassen, dadurch bekommt sie ein herrlich nussiges Aroma.

05

Milch in die Nussbutter gießen, heiß werden lassen und mit Salz und Muskat würzen.

06

Einen Teil über die gestampften Erdäpfel gießen und mit einem Schneebesen vorsichtig verrühren.

07

Immer wieder nachgießen und weiterrühren bis die Milch aufgebraucht ist.

08

Wer das Püree vorbereiten möchte, kann es in eine Auflaufform leeren, mit Backpapier zudecken und im Ofen bei 80° Umluft bis zum Anrichten warmhalten.

Tici Kaspar, Portrait, Rezepttipp
Ticis Tipp!

Wer es feiner mag, kann die Erdäpfeln durch eine Kartoffelpresse drücken. Ich mag es besonders gerne wenn noch kleine Stücke drin sind und nimm deshalb den Stampfer.

Teilen