SPAR Mahlzeit Selleriepüree-Kruste auf Linsenauflauf

Selleriepüree-Kruste auf Linsenauflauf

Gesamtdauer
55
Min
Zubereitung
5
Min
Ziehzeit
30
Min
Backzeit

Zutaten

Selleriepüree für eine große Auflaufform:

  • 400 g Knollensellerie
  • 200 g Erdäpfel mehlig
  • 30 ml Haferdrink
  • 20 g pflanzliche Margarine
  • Muskatnuss frisch gerieben

Linsenauflauf:

  • 100 g Berglinsen
  • 1 Zwiebel rot
  • 2 Knoblauchzehen
  • 0.5 Stange Lauch
  • 5 g Steinpilze getrocknet
  • 4 Karotten
  • 300 g Champignons braun
  • 2 EL Öl
  • 0.5 TL Paprikapulver (geräuchert)
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 EL Balsamicoessig dunkel
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 0.25 TL Cayennepfeffer
  • 0.5 TL Dijon Senf
  • 1 TL Thymian frisch
  • 0.5 TL Majoran gerebelt und getrocknet
  • 1 EL Sojasauce
  • Olivenöl etwas
  • Salz und Pfeffer

Kochzubehör

  • Kartoffelstampfer

Zubereitung

Selleriepüree

01

Knollensellerie und Erdäpfel waschen, schälen und in Stücke schneiden.

02

In Salzwasser weichkochen und abgießen.

03

Mit einem Kartoffelstampfer fein zerstampfen, Haferdrink und Margarine dazugeben.

04

Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Linsenauflauf

01

Bio-Linsen waschen und nach Packungsanleitung zubereiten.

02

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.

03

Lauch waschen, halbieren und fein schneiden.

04

Steinpilze mit kochendem Wasser übergießen und ca. 5 Minuten einweichen.

05

Karotten und Champignons putzen.

06

Karotten in kleine Stücke schneiden, Champignons halbieren und in feine Scheiben schneiden.

07

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin glasig andünsten.

08

Knoblauch, Lauch, Karotten und Champignons dazugeben und kurz mitdünsten.

09

Paprikapulver und Tomatenmark unterrühren und mit dem Balsamicoessig und der Gemüsebrühe ablöschen.

10

Backofen auf 180° C Umluft vorheizen.

11

Linsen, Senf, Thymian, Majoran sowie die Steinpilze (ohne Einweichwasser) zugeben.

12

Mit Sojasauce, Salz und Cayennepfeffer abschmecken und noch ein paar Minuten auf kleinster Flamme zugedeckt köcheln lassen.

13

Bei Bedarf noch etwas Brühe nachgießen.

14

Bio-Linsen-Gemüse-Mischung in kleine Förmchen (oder in eine große Auflaufform) füllen und mit Selleriepüree bedecken.

Um eine schöne Kruste zu erhalten, gegen Ende noch die Grillfunktion zuschaltenund so lange backen, bis das Püree leicht gebräunt ist.


Nährwerte pro Portion
  • kcal
    247
  • Fett
    9 g
  • Eiweiß
    11 g
  • Kohlenhydrate
    26 g
Teilen