SPAR Mahlzeit Geschmorter Rinderbraten
Helge Kirchberger Helge Kirchberger

Geschmorter Rinderbraten mit Preiselbeeren, Broccoli und Bandnudeln

Johanna Maier
Johanna Maier
Johanna Maier
Johanna Maier
einfach
Gesamtdauer
30
Min
Zubereitung
90
Min
Schmorzeit

Zutaten

  • 750 g Rind (z.B. Nuss, Frikadeau, Kaiserteil oder Rinderschulterscherzl) zugeputzt
  • Wildgewürz Johanna Maier
  • 300 g Wurzelgemüse (Karotten, Sellerie, Lauch) gereinigt und klein geschnitten
  • 1 halber TL S-BUDGET Tomatenmark
  • 150 ml Rotwein trocken
  • Mein Bauerngartensalz Edition Johanna Maier
  • 4 EL Pflanzenöl
  • 750 ml Wild- oder Gemüsefond
  • 1 EL Maizena mit 2 EL kalten Wasser verrühren zum Binden der Sauce
  • 500 g Bandnudeln

Zubereitung

01

Fleisch mit Wildgewürz einreiben.

02

Backrohr auf 140°C vorheizen.

03

Öl im Schmortopf erhitzen, Fleisch kurz anbraten.

04

Wurzelgemüse zugeben und mitrösten, Tomatenmark unterrühren mit Wein und Fond aufgießen ca. 1 1/2 Stunden schmoren lassen (je nach Größe des Fleisches).

05

Die Bandnudeln laut Packungsanleitung in Salzwasser bissfest kochen.

06

Sauce mit Maizena binden und 3-4 Minuten köcheln lassen.

07

Fleisch mit Gemüse, Sauce, Broccoli, Preiselbeeren und Bandnudeln servieren.

Teilen