Buchweizenroulade mit Preiselbeer-Topfen-Creme

Buchweizenroulade mit Preiselbeer-Topfen-Creme

Zutaten

Roulade

4
Eier
1
EL
Honig
70
g
Buchweizenmhel
20
g
Maisstärke
20
g
Feinkristallzucker
1
Prise
Salz

Füllung

250
g
Speisetopfen
250
ml
Schlagobers
2
EL
Staubzucker
4
EL
Preiselbeermarmelade

Zubereitung

Roulade

01

Eigelb mit Honig im heißen Wasserbad warm und anschließend kalt schlagen.

02

Eiweiß mit einer Prise Salz leicht anschlagen, Spritzer Zitronensaft dazu und Zucker einrieseln lassen, anschließend steif schlagen.

03

Eigelbmasse vorsichtig unter den Eischnee heben.

04

Buchweizenmehl mit der Maisstärke mischen und vorsichtig unter die Masse sieben.

05

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech fingerdick aufstreichen. Im vorgeheizten Ofen bei 190°Ober/Unterhitze ca. 6-8 Min. goldbraun backen.

06

Den Biskuit aus dem Ofen nehmen, mit der Oberfläche auf ein mit Zucker bestreutes Backpapier oder Geschirrtuch stürzen.

07

Das Papier vorsichtig abziehen und sofort den Biskuit zu einer Schnecke aufrollen.

Füllung und Fertigstellung

01

Für die Creme das Obers steif schlagen. 

02

Topfen mit Zucker und Marmelade verrühren und das geschlagene Obers vorsichtig unterziehen.

03

Die Füllung auf den wieder ausgerollten und ausgekühlten Biskuit streichen und straff aufrollen.

04

Mit Staubzucker bestreuen und genießen.

Teilen