SPAR Mahlzeit Spargel Cordon Bleu

Spargel Cordon Bleu

Gesamtdauer
30
Min
Zubereitung
2
Min
Kochzeit
8
Min
Backzeit

Zutaten

  • 750 g weißer Spargel
  • 8 Scheiben Bauernschinken
  • 8 Scheiben Bergbaron (geräuchert)
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 100 g Mehl
  • 3 SPAR Natur*pur Bio-Freilandeier
  • 2 EL Milch
  • 100 g Pankobrösel
  • 750 g Butterschmalz zum Frittieren
  • Zitronenspalten zum Servieren

Kochzubehör

  • Küchenpapier
  • Pfanne

Zubereitung

01

Spargel waschen, die holzigen Enden abschneiden und vom Kopf weg schälen.

02

In reichlich Salzwasser, je nach Stärke, ca. 2 Minuten bissfest kochen, kalt abschrecken, gut abtrocknen.

03

Jeweils 2 Spargelstücke mit Käse und Schinken umwickeln.

04

Eine Panierstraße aus Mehl, verquirlten Eiern mit einem Schuss Milch und Bröseln bereitstellen und den Spargel darin wenden.

05

Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Spargelstangen darin goldbraun herausbacken und anschließend auf Küchenpapier gut abtropfen lassen.

SPAR Mahlzeit Tici Kaspar Portrait, Autorenbild
TIPP!

Das Spargel Cordon Bleu mit einem Kartoffel-Gurkensalat oder Petersilienkartoffeln servieren.

Teilen