SPAR-Gourmet Märkte

SPAR Filale Nussdorferstraße, am 08.09.2016 | (c) Johannes Brunnbauer

SPAR-Gourmet ist ein spezieller Geschäftsftyp der SPAR-Gruppe, der im urbanen Umfeld in und um Wien ansässig ist. Hier findet man schnell, unkompliziert alles was das Feinschmeckerherz begehrt und sogar noch mehr.

Einzigartiges Sortiment

SPAR-Gourmet ist der Spezialist für exklusive Lebensmittel. Diese Spezialisierung findet man im Sortiment wieder, wo Lebens- & Genussmittel im Mittelpunkt stehen. Urbane Trendprodukte, Regionales, internationale Spezialitäten sowie Nachhaltiges & innovative Convenience-Produkte können Kundinnen und Kunden bei SPAR-Gourmet einkaufen. Non-Food Artikel, wie z.B. Hygiene-, Pflege- & Reinigungsmittel spielen im Sortiment von SPAR-Gourmet eine Nebenrolle - unsere Stars sind die Feinschmeckerartikel.  

Dafür steht SPAR-Gourmet

SPAR-Gourmet ist frisch, auf- & anregend – an den „Was soll ich heute essen?“–Tagen genau die richtige Adresse für die SPAR-Kundschaft. Der Gourmet unter den SPARs ist der Feinschmeckerladen in der Stadt – am Puls der Zeit, urban, persönlich, freundlich, kompetent, exklusiv aber preiswert.

SPAR-Gourmet Lieferanten

Hink

Das Wiener Traditionsunternehmen ist Genießern bereits seit über 80 Jahren ein Begriff. „Genuss und Leidenschaft“ lautet das Motto, unter welchem täglich köstliche Spezialitäten in der Hink-Manufaktur hergestellt werden. Die Pasteten-Profis legen bei der Herstellung der exquisiten Hink-Produkte größten Wert auf ausgezeichnete Qualität sowie regionale Zutaten. Mit Leidenschaft werden in der hauseigenen Produktionsstätte täglich frische Pasteten-Kreationen in Handarbeit erzeugt. 2007 übernimmt die Familie Spak den Betrieb, renoviert ihn und läutet gemeinsam mit einem jungen Team die Renaissance der Pasteten ein. Beste Qualität, laufende Innovationen, Produktverfeinerungen sowie die Leidenschaft immer wieder neu zu kreieren, stehen seither am Tagesplan der Pasteten-Macher. 

Pasteten sind unsere Leidenschaft
Der Anspruch an höchste Qualität und jahrzehntelange Erfahrung garantieren feinste Delikatessen. 

Qualität als Prämisse
Alle Produkte aus dem Hause Hink werden mit tagesfrischen Zutaten in Kleinmengen hergestellt, nach raffinierten Rezepten schonend zubereitet, gegart und ausgeliefert. Erlesene Zutaten verschmelzen auf ganz natürliche Weise zu außergewöhnlichen Kompositionen. 

Regionalität & Saisonalität
Auf Regionalität und beste Rohstoffe aus Österreich legen wir besonderen Wert.

Weingut Wieninger
Weingut Fritz WIENINGER, Stammersdorf, Wien, Austria

Das Familiengeführte Weingut Wieninger betreibt in der Metropole Wien biodynamischen naturnahen Weinbau. Höchste Qualität, Respekt vor der Natur sowie seit Generationen gelebte Nachhaltigkeit sind die zentralen Werte.

„Mein Traum von einem Weingut mit Weinen voll Format und Internationalität ist wahr geworden“, meint Fritz Wieninger. Mittlerweile geht ein Drittel der produzierten Weine in über 40 verschiedene Ländern. Vorallem ist das dem Leitgedanken Qualität, welcher die ständige Antriebskraft des Winzers ist, zu verdanken. Durch die biodynamische Bewirtschaftungsweise und Respekt vor der Natur, entstehen lebendige Weine mit Charakter und authentischen Geschmack. Ganz nach dem Motto: Am Puls der Zeit aber verankert in der Tradition

Landtmann’s feine Patisserie

Ob Apfelstrudel, Mozart-, Esterhazy- oder Nusstorte, Rehrücken,Kardinalschnitte, Gugelhupf, Nussbeugerl oder Briochekipferl, in„Landtmann’s feiner Patisserie“ wird die gute alte Mehlspeistraditionhoch gehalten. In Landtmann’s feiner Patisserie wird die hoheSchule der traditionellen Wiener Mehlspeise gepflegt. Alle süßen Genüsse werden in Handarbeit und mit klassischen Zutaten nachüberlieferten Rezepten hergestellt.

Weingut Zahel

Das Weingut Zahel wurde 1930 gegründet, besteht bereits in der 4ten Generation und wird heute von Richard Zahel gemeinsam mit seinem Neffen Alexander Zahel auf 30 Hektar Rebfläche bewirtschaftet. Der Gemischte Satz stellt mit 70 % das Hauptprodukt der Zahels dar. Neben dem Weingut spielt auch der Heurige eine zentrale Rolle. Hier werden nicht nur die Zahel Gemischten Sätze, sondern auch regionale Speisen nach alten Hausrezepten angeboten. Der Gemischte Satz vereint Tradition und Trinkfreude. Passt perfekt zur Wiener Küche - der Gemischte Satz für jeden Tag.

Mayer am Pfarrplatz

Alte Weingärten vor Generationen gepflanzt. Flysch-Mergel Böden mit viel Muschelkalk welche vor 3 Millionen Jahren entstanden sind und mehr als 100 verschiedene Kleinstlagen mit äußerst stark variierenden Bodenformationen. Warme Winde die von der pannonischen Tiefebene heran strömen, kühlendes Klima von Wienerwald und Donau. All diese einzigartigen Faktoren lassen große Weine entstehen.


Die Geschichte des Weinguts geht auf das Jahr 1683 zurück, im romantischen-denkmalgeschützten Vorstadthaus lebte schon 1817 Ludwig van Beethoven, während er an seiner 9. Symphonie arbeitete.


Franz Mayer gab dem modernen Weinbau ein Gesicht, nicht umsonst wird er noch jetzt als Doyen des Wiener Weinbaus bezeichnet.

Ottakringer Brauerei

Die Ottakringer Brauerei ist die einzige große Wiener Brauerei und gleichzeitig
eine der letzten großen unabhängigen Brauereien Österreichs. Als mittelständischer Familienbetrieb ist diese Unabhängigkeit besonders wichtig. Über 180 Mitarbeiter am Standort Ottakring und regionale Partner wie SPAR setzen tagtäglich alles daran, dass das auch so bleibt. Das Erfolgsrezept dafür steht seit 180 Jahren fest: Großartige Biere, viel Kreativität und eine ordentliche Portion urbane Lebensfreude verschmelzen im Herzen von Ottakring zu einer einzigartigen Mischung aus Kulinarik, Kult und Kultur. Regionale Rohstoffe, wie das Wasser, aus dem hauseigenen Ottakringer Tiefquell oder Gerste aus Wiener Betrieben sorgen für kurze Transportwege und optimale Frische bis in die Filiale und betonen natürlich auch, dass uns regionale Wertschöpfung und Nachhaltigkeit sehr wichtig sind. 

Kriegler Wildspezialitäten

KRIEGLER Wildspezialitäten stehen bereits seit 110 Jahren für köstliches Wildfleisch aus Österreichs Wäldern. Der Familienbetrieb mit Sitz in Wien wird nun in vierter Generation geführt. Durch laufende Investitionen in unseren Betrieb können wir heute dank modernster Verarbeitungs-, Lager- und Verpackungstechniken Frischfleisch-Produkte von bester Qualität anbieten. Langjährige partnerschaftliche Beziehungen zu unseren Rohstofflieferanten garantieren uns frisches Wildbret aus der Region.

Wildfleisch ist aufgrund seiner feinen Maserung, seinem hohen Nährwert und seinem niedrigen Fettgehalt ein besonders schmackhaftes und wertvolles Stück Fleisch. Mit unserer über 100-jährigen Erfahrung behandeln wir den wertvollen Rohstoff Wild mit dem nötigen Respekt und mit all unserem handwerklichen Geschick um nur beste Qualität für unsere Kunden bereit zu stellen!

Von der Erlegung über die Verarbeitung bis hin zur Verpackung gelten neben laufenden veterinärbehördlichen Kontrollen unsere strengen Qualitätskriterien, um unseren Kunden nur die schönsten Stücke anzubieten. 

Scheibenreif Eier

Die Tradition des Geflügelhofs Scheibenreif im niederösterreichischen Reith reicht über 200 Jahre zurück, auf die Eierproduktion hat sich der Vater von Anton Scheibenreif vor 50 Jahren spezialisiert. Vor zehn Jahren hat Anton Scheibenreif den Hof übernommen und führt ihn nun mit seiner Frau Monika. "Die Arbeit mit den Tieren und der Natur ist das Schönste an meinem Beruf", erzählt Scheibenreif. "In der Früh wird im Stall nach dem Rechten gesehen, ob die Tiere genug Futter und Wasser haben, dann werden die Eier abgenommen und sortiert, und ab 9 Uhr wird ausgeliefert.

Josef Manner

„Chocolade für alle“ – so lautete die Devise von Firmengründer Josef Manner I. Seit über 120 Jahren setzt das Haus Manner erfolgreich auf Süßwaren mit hoher Qualität zu fairen Preisen. Die Firma Josef Manner & Comp AG ist ein erfolgreiches österreichisches Unternehmen, dass sich zum Großteil noch in Besitz der Familie befindet. 1898 erfand Josef Manner I. die Manner Original Neapolitaner Schnitte: fünf Lagen knusprige Waffeln gefüllt mit vier Schichten feinster Haselnuss-Kakao-Creme. Die Größe der Schnitte war mundgerecht bemessen: 49 x 17 x 17 mm. Das Format und die Grundrezeptur blieben bis heute unverändert. Mit der Manner-Schnitte begann der Siegeszug der Marke Manner. Die Manner Original Neapolitaner Schnitte ist heute der stärkste Süßwareneinzelartikel Österreichs und wird nach wie vor in Österreich produziert.

Weingut Cobenzl

Das Weingut Wien Cobenzl, hoch über der Donau gelegen, mit einem herrlichen Ausblick auf die Stadt, zählt zu den bedeutendsten Wiener Weingütern. Weitblick ist hier nicht nur wörtlich zu nehmen, sondern als Teil der Philosophie. Das reicht von der nachhaltigen Traubenproduktion, Stromerzeugungaus Sonnenenergie bis hin zu eigenen Bienenvölkern. So erhielt es als eines der ersten heimischen Weingüter die renommierte Auszeichnung „Nachhaltig Austria“. Unter der Leitung von Ing. Thomas Podsednik werden herausragende Qualitätsweine gekeltert, die unter Weinliebhabern und -fachleuten gleichermaßen hoch geschätzt sind. Die rund 60 Hektar Weingärten, mit klingenden Namen wie etwa Ried Pfeffer, Ried Seidenhausund Ried Bellevue, zählen zu den besten Lagen der Stadt.

Kelly‘s
Image

Seit 1955 produziert die Fa. Kelly GmbH in Wien „Savoury Snacks“für jeden Geschmack (Chips, Snips, Mini Fritts, Popcorn, Tortilla Chips, Nüsse und Spezialitäten). Kelly’s Produkte bringen in jeder Situation Abwechslung, Spaß und guten Geschmack – eben „Knistern ins Leben“.

Kelly’s Chips werden aus 100 % österreichischen Kartoffeln von heimischen Bauern unter strengsten Qualitätskriterien und Sortenvorgaben hergestellt. Die TÜV Zertifizierung ermöglicht den Nachweis für die Herkunft jeder Kartoffel. Durch den Kelly‘s Airpack sind garantierte Frische und hoher Bruchschutz gewährleistet. Alle Chipssorten sind ohne Geschmacksverstärker und künstliche Farbstoffe. Nachhaltigkeit wird durch ständige Verbesserung der Qualität und Wertschöpfung im Lande täglich bewiesen.

Hut & Stiel

Seit 2015 züchten wir Speisepilze auf Kaffeesatz — einer Ressource, die in einer Großstadt wie Wien beinahe unendlich verfügbar ist. Anstatt im Restmüll zu landen, wird der Kaffeesatz von Wiener Kaffeehäusern, Restaurants, Großküchen und Büros abgeholt. In unserer Produktion wird er zu Pilzsubstrat weiterverarbeitet und als Nährboden für die Austernpilze verwendet.


Austernpilze sind äußerst vielseitig in der Küche einsetzbar — ob für Saucen, Suppen zu Nudelgerichten oder gegrilltem Gemüse. Sie sind eine beliebte Eiweißquelle für Vegetarier und Veganer und durch ihren sehr geringen CO2 Fußabdruck eines der nachhaltigsten Lebensmittel.


Kurz nach der Ernte werden unsere Pilze an Restaurants und Kunden ausgeliefert ab Hof und auf Märkten verkauft oder auch zu haltbaren Produkten in Gläsern wie Pesto Aufstrich Sugo oder Gulasch weiterverarbeitet. Die regionale Erzeugung und kurze Transportwege innerhalb Wiens bieten große Vorteile: Wir können unsere Produkte klimafreundlich zustellen und höchste Qualität und Frische der Pilze gewährleisten. Das Substrat wird nachdem es in der Pilzzucht ausgedient hat dem Boden als nährstoffreicher Dünger zurückgegeben. 

 

Es ist uns nicht nur ein großes Anliegen nachhaltig und ressourcenschonend zu produzieren, sondern auch Wissen und Erfahrung zu teilen. Zum Umdenken und Selbermachen anzuspornen. Aus diesem Grund haben wir die »Pilzzucht für Daheim« entwickelt. Mit einem Starter-Set kann man auf dem eigenen Kaffeesatz Austernpilze züchten, ihnen beim Wachsen zusehen und sich faszinieren lassen.

Zum Schutz der Bienen: Feinster heimischer Bio-Honig
Imker

Sie sind fasziniert davon, was Bienen für uns leisten: Die Imkermeister Stefan Mandl und Martin Oliva, die den SPAR Natur*pur Bio-Kräuterhonig und den Wiener Bio-Blütenhonig produzieren, kämpfen mit ihrem Bienenhof gegen das Bienensterben an.

Wichtigster Bestäuber unserer Kulturpflanzen
Rund zwei Drittel unserer Nahrungsmittel sind direkt oder indirekt von der Blütenbestäubung durch Honigbienen abhängig. Die fleißigen Tierchen sind aber bedroht, und ihr stetiger Rückgang hat bereits spürbare Auswirkungen auf die Tier- und Pflanzenwelt. Durch den Kauf von heimischem Bio-Blütenhonig kann aber jeder einzelne zum Schutz der Bienen beitragen. 

Die Imkermeister
Stefan Mandl und Martin Oliva: „Naheliegend, dass man mit dem Kauf von heimischem Bio-Honig auch zum Schutz der Bienen beiträgt!“

Bio-Honig vom Bienenhof Mandl Oliva
Auf ihrem biologisch geführten Bienenhof verarbeiten die beiden Imker den Honig, den etwa 7.000 Bienenvölker auf rd. 500 Standplätzen in Wien und Niederösterreich produzieren, zu SPAR Natur*pur Bio-Honig. Man bekommt ihn exklusiv bei SPAR, EUROSPAR und INTERSPAR.

Viele Bäcker liefern täglich frisch an SPAR Wien
SPAR zu Besuch in der Bäckerei Hartner in Schöngraben, am 19.06.2015 | (c) Johannes Brunnbauer

SPAR schätzt die Kompetenz und das Qualitätsbewusstsein traditioneller Handwerksbetriebe und hat in Jahrzehnten beste Verbindungen zu regionalen Bäckern aufgebaut.

Bäckerei Hartner aus Schöngrabern
Seit über sechs Jahrzehnten gibt es die Bäckerei Hartner in Schöngrabern im wunderschönen Weinviertel. Bäckermeister Bernd Hartner übernahm im August 2010 den Betrieb und forcierte neue Produkte, besonders im Bereich der rein pflanzlichen, laktosefreien Erzeugung unter der Marke „Bernds Welt". Diese ist Österreichs erste und einzige, von der Vegan Society in England ausgezeichnete Marke. Die Brotspezialitäten der Bäckerei Hartner sind in vielen SPAR-Märkten in Wien erhältlich.

Naheliegend, dass die produzierten Mengen beschränkt sind und dass es dieses Brot nicht überall geben kann.

SPAR-Gourmet Niederösterreich

 
 Baden 2500, Rathausgasse 1  Details
 Klosterneuburg 3400, Stadtplatz 26  Details
 Korneuburg 2100, Hauptplatz 6-7  Details
 Krems 3500, Obere Landstraße 15  Details
 Mödling 2340, Hauptstraße 73  Details 
 Perchtoldsdorf 2380, Marktplatz 19  Details 
 St. Pölten 3100, Kremser Gasse 21  Details 
 Wr. Neustadt 2700, Wiener Str. 14-16  Details 
 Zwettl 3910, Landstraße 33  Details 
Flughafen Schwechat, Check in 3  Details

SPAR-Gourmet Wien

 Wien 1010, Fleischmarkt 5
 Details
 Wien 1010, Kärntner Ring 2   Details
 Wien 1010, Vorlaufstraße 3   Details
 Wien 1010, Schwarzenbergplatz 16  Details
 Wien 1020, Taborstraße 40  Details
 Wien 1020, Praterstraße 60  Details
 Wien 1030, Landstr. Hauptstraße 97-101  Details
 Wien 1030, Salesianergasse 1B  Details
 Wien 1040, Goldeggasse 25  Details
 Wien 1040, Wiedner Hauptstraße 73  Details 
 Wien 1040, Gußhausstraße 21  Details
 Wien 1040, Waaggasse 1   Details
 Wien 1060, Gumpendorfer Straße 39  Details
 Wien 1070, Neubaugasse 25  Details
 Wien 1070, Burggasse 2  Details
 Wien 1080, Josefstädter Straße 13  Details 
 Wien 1090, Liechtensteinstraße 22  Details
 Wien 1090, Servitengasse 1  Details 
 Wien 1090, Porzellangasse 43  Details 
 Wien 1090, Markthalle Nußdorfer Str. 22  Details 
 Wien 1110, Guglgasse 6/A-Top 6-12 (Gasometer)   Details 
 Wien 1130, Hietzinger Hauptstraße 145 - 147  Details 
 Wien 1130, Hietzinger Hauptstraße 17  Details 
 Wien 1130, Hietzinger Hauptstraße 82-84  Details 
 Wien 1130, Lainzer Straße 142  Details 
 Wien 1140, Linzer Straße 383  Details 
 Wien 1170, Hernalser Hauptstraße 214  Details 
 Wien 1170, Neuwaldegger Straße 1 Details
 Wien 1180, Gersthofer Straße 121-123 Details
 Wien 1180, Gymnasiumstraße 30 Details
 Wien 1180, Herbeckstraße 30 (Alseggerstraße) Details
 Wien 1180, Währinger Straße 90-92 Details
 Wien 1190, Döblinger Hauptstraße 80 Details
 Wien 1190, Himmelstraße 11 Details
 Wien 1190, Krottenbachstraße 114 Details
 Wien 1190, Sieveringer Straße 2 Details
 Wien 1190, Silbergasse 52 Details
 Wien 1220, Wagramer Straße 81, Donauzentrum  Details 
 Wien 1230, Anton Baumgartner Str. 44, Alt Erlaa Details

SPAR-Gourmet Burgenland

 Eisenstadt 7000, Hauptstraße 13  Details