Naheliegendes - beste Qualität aus Tirol bei Fleisch und Wurst

zn02-tann-thb

Tiroler Hoamat Beef

Im TANN „Tiroler Hoamat Beef“ steckt mehr als nur beste Qualität: Darin steckt auch die Liebe der Tiroler Bauern zu dem, was sie tun. Die Jungrinder werden in Tirol geboren, aufgezogen, geschlachtet und veredelt. Das feinfasrige Fleisch mit dem AMA-Gütesiegel verfügt über einenhervorragenden Geschmack. Ideal für alle Fleischtiger, die Wert auf höchste Qualität und Regionalität legen. Das Fleisch ist schmackhaft und saftig mit einer leichten Marmorierung und von edlem Aroma. Familie Knaus vom  „Butternhof" aus Fulpmes züchtet Rinder für das TANN „Tiroler Hoamat Beef bei SPAR. 

zn02-tann-almrind

Almrind - Das Almrind mit den Gütesiegel "Qualität Tirol"

Das Qualitätsfleisch vom Qualität Tirol Almrind stammt von Tiroler Landwirtschaftsbetrieben und wird im TANN-Frischfleisch-Produktionsbetrieb in Wörgl verarbeitet und veredelt. Artgerechte Haltung, heimisches Futter und viel Bewegung auf Alm und Weide sorgen für die besondere Qualität. Die in Tirol geborenen Ochsen und Kalbinnen dürfen maximal 30 Monate alt sein und müssen mindestens einen Sommer auf der Alm verbracht haben. Stefan Hechenberger aus Brixen im Thale liefert beste Qualität für das Tiroler Almrind

Hermann Parger vom Hoanzhof in Tulfes

Kalbin aus der Alpenregion

Vom mageren Rindsschnitzel über Huftsteak, Beiried, Gulaschfleisch oder Kochfleisch, Faschiertes und Bratenfleisch gibt es eine große Auswahl in Bedienung. Das Fleisch besticht dabei durch seine Feinfaserigkeit und den besonderen Geschmack. Die Tiere wachsen ausschließlich in der Region auf, die Fütterung unterliegt den strengen Richtlinien des AMA-Gütesiegels. Hermann Parger vom Hoanzhof in Tulfes ist einer der exklusiven Lieferanten in Tirol.

TANN Tiroler Landjäger

TANN Tiroler Landjäger

Die Tiroler Landjäger sind der perfekte Snack für den Berg und im Tal. Nach traditionellem Rezept im neuen TANN-Fleisch- und Wurstwarenbetrieb in Wörgl produziert, ist die typisch kantige Rohwurst bei SPAR, EUROSPAR und INTERSPAR in Selbstbedienung und in der Bedienungstheke erhältlich. Die milde Buchenholzräucherung und die schonende Naturreifung sorgen dabei für den herzhaften Geschmack der Landjäger. Das für die Herstellung verwendete Schweine- und Rindfleisch kommt zu 100 Prozent aus Österreich und ist mit dem AMA-Gütesiegel versehen, das für höchste Qualität steht. Auf jeglichen Zusatz von Farbstoffen und Geschmacksverstärkern wird verzichtet, die TANN-Landjäger sind zudem gluten- und laktosefrei.