Apfelmus mit weniger Zucker

Apfelmus mit weniger Zucker

Zutaten

800
g
Äpfel
1
Zitrone
(nur Saft)
40
g
Vollrohrzucker
(alternativ Kokosblütenzucker)
1
Zimtstange
1
Msp.
Nelken
gemahlen

Zubereitung

01

Die Äpfel schälen und grob würfeln. Apfelwürfel mit Zitronensaft, Vollrohrzucker und Gewürzen in einem Topf vermengen.

02

Alles unter gelegentlichem Rühren erhitzen. Die Äpfel abgedeckt ca. 30 Minuten köcheln, bis sie zerfallen. Zimtstange entnehmen, nach Belieben mit einer Gabel zu grobem Mus zerdrücken, oder mit dem Stabmixer fein pürieren.

03

Nochmals unter häufigem Rühren etwa 10 Minuten zähflüssig einkochen.

04

Das sehr heiße Apfelmus mit Hilfe eines Marmeladentrichters in saubere, sterile Gläser füllen und sofort verschließen.

TIPP!

Ungeöffnet und kühl gelagert hält sich das Apfelmus bis zu einem Jahr, geöffnet im Kühlschrank innerhalb weniger Tage verbrauchen!


Nährwerte pro Portion
  • kcal
    169
  • Eiweiß
    0.7 g
  • Kohlenhydrate
    38 g
  • Zucker
    9.5 g
  • Broteinheiten
    3 BE
Teilen