Fotoshooting Frühstück

Eier pochieren

Das pochierte Ei ist ein fixer Bestandteil von Eggs Benedict mit Sauce Hollandaise oder einem knusprigen Avocado-Brot. Doch auch Salat bzw. Gemüse wird mit einem pochiertem Ei, das auch “verlorenes Ei” genannt wird, optisch sowie geschmacklich zu einem kulinarischen Highlight. Doch wie pochiert man eigentlich Eier?

Die klassische Zubereitung von pochierten Eiern

Für das Pochieren eignen sich vor allem frische Eier. Denn je älter das Ei, desto dünnflüssiger ist auch das Eiweiß. Das Problem: Beim Pochieren erhält man sonst kleine Eiweißteile und kein kompaktes Ei.

Eier pochieren? So funktioniert's

In fünf einfachen Schritten zum perfekten pochierten Ei.