© HIRSCHBUEHL.fotografie

EUROSPAR Bludenz, Schmittenstraße ist WIEDER da!

Nach erfolgreicher Modernisierung eröffnete am Donnerstag, 14. Oktober, der EUROSPAR-Markt in der Schmittenstraße 3 in Bludenz. Damit sichert SPAR nicht nur die Nahversorgung im Umfeld des Marktes, sondern präsentiert sich an diesem Standort als hochwertiger Nahversorger mit regionalem Sortiment und einer absoluten Neuheit im SPAR-Universum.

Betreut wird der Markt von insgesamt 43 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Marktleiter in der Filiale in Bludenz ist Ernst Kraxner. Marktleiter-Stellvertreterin ist Cornelia Fijatkowski. Feinkost-Abteilungsleiterin Tamara Müller und Obst- und Gemüse-Abteilungsleiterin Nicole Madlener stehen tatkräftig zur Seite und sorgen für eine optimale Kundenbetreuung im Markt.

Premiere für SCHMANKERL & Co.

Trommelwirbel für die Premiere bei SPAR. Von Brathendl bis Sushi, von Müsli bis Muffin und von Pizza bis Quiche – bei SCHMANKERL & CO gibt’s Snacks für jede Gelegenheit und für jeden Gusto! Weil Abwechslung die Seele des Genusses ist, gibt’s jeden Wochentag eine neue Tagesspezialität. Übrigens – jeden Tag etwas Neues gilt auch für vegetarische Speisen! Eines bleibt aber jeden Tag gleich – die gewohnte SPAR-Qualität zu günstigen Preisen! SCHMANKERL & Co ist die richtige Adresse für die „Ich weiß nicht was ich essen soll“ – Momente oder wenn man einfach einmal eine kurze Auszeit braucht. Lassen Sie sich hier im EUROSPAR Bludenz erstmals von diesem neuen Konzept begeistern und kulinarisch verwöhnen.

© HIRSCHBUEHL.fotografie
© HIRSCHBUEHL.fotografie

Erstmals in Vorarlberg

SPAR Snack Away – Lieblingsjause vorbestellen und Zeit sparen! – unter diesem Motto ist die kostenfreie App nun auch für den EUROSPAR-Markt in Bludenz verfügbar. Kund:innen können ganz einfach die App herunterladen und ein Lieblingsweckerl zusammenstellen. Dazu können Snacks und Getränke ausgewählt und dann alles gemeinsam im Markt abgeholt werden. Ideal für alle Schülerinnen und Schüler in der Nähe des EUROSPAR Bludenz, die dann auch gleich über die neuen Selbstbedienungskassen bezahlen können.

Regionalität

Der EUROSPAR-Markt besticht mit einer großen Auswahl regionaler Spezialitäten. Obst- und Gemüse werden täglich erntefrisch geliefert, wie beispielsweise knackfrische Äpfel von Jens Blum in Höchst und Kräuter von Alexander Angeloff in Rankweil. Käse und Milchprodukte liefern unter anderem die Sennerei Langenegg und Emmi in Nüziders sowie die Vorarlberg Milch in Feldkirch. Ganz besondere Spezialitäten bieten der Hofer Beck in Lustenau mit seinen Original Lustenauer Käsfladen, die Eismanufaktur Kolibri in Wolfurt mit hochwertigem Speiseeis sowie Ulrikas Manufaktur in Hohenems mit feinsten Marmeladen und Pestos.
Die Bäckerei Fuchs in Bludenz sowie die INTERSPAR-Bäckerei in Dornbirn sorgen gemeinsam mit der hauseigenen Backstation im Geschäft, in der mehrmals täglich frisch aufgebacken wird, für frisches Brot und Gebäck. 

Feinschmecker können aufatmen 

Dry Aged Fleisch ist unter Steak-Fans schon lange das höchste der Gefühle. Dry Aged gereiftes Rindfleisch als T-Bone-, Ribeye-, Rump-, Prime Rib-, Tomahawk- und Club-Steak in AMA-Qualität in Bedienung. Noch weniger bekannt, aber ebenso zart und saftig ist Dry Aged Schweinekarree. Am Knochen bei konstanter Kühle und Feuchtigkeit gereift, fein marmoriert und nach der Zubereitung zart am Gaumen - „Dry Aged“ war lange das Geheimnis von perfektem Steak-Genuss. Die Fleischermeister von TANN haben die alte Methode zur Fleischreifung perfektioniert. Das ist aber nicht das einzige Highlight im neuen EUROSPAR -  insgesamt lässt das umfangreiche Sortiment mit mehr als 15.000 Artikeln auf rund 1.300 m² keine Wünsche offen. 

Wichtiger Beitrag für den Klimaschutz

Nachhaltigkeit ist für SPAR auch bei der Ausstattung der Supermärkte ein wichtiges Thema. Durch modernste, umweltfreundliche LED-Beleuchtung sowie Abwärmenutzung der Kühlanlagen ist der neue EUROSPAR-Markt damit wesentlich energieeffizienter. SPAR setzt in allen Supermärkten auf energiesparende Maßnahmen und leistet damit einen wertvollen Beitrag für den Klimaschutz.