© as.photo

Rote Beete-Humus

ZUTATEN

250 g Rote Beete

1 Dose SPAR Vital Kichererbsen

4 EL Tahine (Sesampaste)

Saft einer Bio-Zitrone

Olivenöl

Salz, Pfeffer

 

ZUBEREITUNG

Rote Beete gar kochen und schälen. Kichererbsen waschen und mit der Roten Beete, Tahine, Zitronensaft und Olivenöl cremig pürieren (Standmixer oder Stabmixer). Je nach Konsistenz kann noch etwas mehr Olivenöl bzw. Tahine hinzugefügt werden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und genießen.

 

Kreiert von

Veronika Maretic-Hinteregger von der BeGeisterei

www.begeisterei.at