© as.photo

Kürbis-Apfel-Feta-Creme

ZUTATEN

1 Zwiebel

1 Apfel

½ Hokkaido-Kürbis

1 Packung Feta

Olivenöl

Currypulver

Salz, Pfeffer

Garnitur: Kürbiskerne, glatte Petersilie

 

ZUBEREITUNG

Zwiebel würfelig schneiden und in Olivenöl anbraten. Kürbis und Apfel ebenfalls klein schneiden und zu den Zwiebeln hinzufügen, bis der Kürbis weich ist. Mit Currypulver, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Masse etwas abkühlen lassen (2 – 3 Esslöffel vom gedünsteten Gemüse für die Garnitur beiseitestellen). Anschließend mit dem Feta in einem Standmixer oder mit dem Stabmixer pürieren. Mit glatter Petersilie, gehackten Kürbiskernen und dem gewürfelten Gemüse garnieren.

 

Kreiert von

Veronika Maretic-Hinteregger von der BeGeisterei

www.begeisterei.at