Bernhard Metzler ist neuer SPAR-Kaufmann in Götzis

Mit Ende Februar übernahm SPAR-Kaufmann Bernhard Metzler den SPAR-Markt in Götzis am Junker-Jonas Platz 7 und lud im Zuge dieser Neueröffnung zum Abend des Genusses. Der traditionelle Einzelhandelsstandort „Fleisch-Götzis“ wurde in 5. Generation von Franz-Josef Fleisch geführt.

Am 28. Februar eröffnete Bernhard Metzler den Nahversorgungs-Markt ebenfalls als selbständiger SPAR-Kaufmann. Der 32-jährige Schwarzenberger betreibt bereits drei Lebensmittelmärkte – und zwar in Bregenz-Kornmarkt, Koblach und Röthis. Frische Produkte, vorzugsweise aus der Region, sind für ihn ein besonderes Anliegen und mit dem bewährten Mitarbeiterteam rund um Geschäftsführerin Julia Lenz möchte er die langjährige Tradition der Familie Fleisch fortführen.

Abend des Genusses

Zur Eröffnung lud der SPAR-Kaufmann zum Abend des Genusses. Zahlreiche Gäste, darunter Bürgermeister Christian Loacker und viele Götznerinnen und Götzner, folgten der Einladung und erfreuten sich an regionalen Spezialitäten wie Käse von der Alpe Sack, Gulasch von TANN sowie Köpfle-Leberkäse. Säfte von Rauch, regionale Bierspezialitäten und bekömmliche Weine rundeten das Angebot ab. Nebenbei konnten die Besucher selbstverständlich auch ihre Einkäufe tätigen.

Neue Öffnungszeiten

Das 16-köpfige Team mit Geschäftsführerin Julia Lenz steht den Kundinnen und Kunden mit dem gewohnten SPAR-Service zur Verfügung. Der SPAR-Markt in Götzis hat von Montag bis Freitag von 6:45 bis 19:00 und Samstag von 6:45 bis 17:00 Uhr geöffnet.