Daniel Schöpfer ist neuer SPAR-Kaufmann in Bregenz

Nach zwölf Wochen Umbau eröffnete der komplett modernisierte Markt in Bregenz am Kornmarktplatz unter neuer Leitung wieder. Die SPAR-Kaufleute Khruewan und Daniel Schöpfer führen neben dem SPAR-Markt in Mäder nun ihren zweiten Lebensmittel-Markt.

Am 28. November eröffneten Khruewan und Daniel Schöpfer den Nahversorgungs-Markt am Kornmarktplatz. Frische Produkte, vorzugsweise aus der Region, sind für Familie Schöpfer ein besonderes Anliegen und mit dem bewährten Mitarbeiterteam möchten sie den Traditionsstandort in Bregenz am Kornmarkt weiterführen. 

Neues Ladenbaukonzept

Der Markt am Kornmarktplatz wurde komplett modernisiert und im Zuge dessen das neueste Ladenbaukonzept umgesetzt. Besonderer Wert wurde auf die Gestaltung der Frischeabteilungen gelegt. Das Herzstück des SPAR-Markts bildet die Feinkostabteilung mit Brot- und Backwaren, Fleisch, Wurst und Käse sowohl in freundlicher Bedienung als auch in SB, die von bestens ausgebildeten Mitarbeiterinnen betreut werden. Statt einer durchgehenden Theke erwartet die Kundinnen und Kunden eine offene Marktplatz-Atmosphäre aus kleineren Einheiten.

Regionalität

„Viele regionale Produkte finden je nach Saison ihren Platz in unseren Regalen. Besonders stolz sind wir auf unsere einzigartige Symbiose „Thai-Food meets SPAR“ als weiteren Schwerpunkt, bei dem wir frisch gekochte Mahlzeiten anbieten.“, freut sich Daniel Schöpfer bereits auf die neue Herausforderung. Die Bäckerei Hutter in Lauterach sowie die Bäckerei Lang in Alberschwende sorgen gemeinsam mit der hauseigenen Backstation im Geschäft, in der mehrmals täglich frisch aufgebacken wird, für frisches Brot und Gebäck. In der Käse Feinkostabteilung finden Kundinnen und Kunden viele verschiedene Käsespezialitäten aus Vorarlberg.