Spendenübergabe Breitenbach

Die Spendenübergabe im Zuge der SPAR-Neueröffnung in Breitenbach am Inn: v. l.: LA Bürgermeister Ing. Alois Margreiter, SPAR-Kaufmann Roland Lettenbichler, Vizebürgermeisterin Martina Lichtmannegger und SPAR-Geschäftsführer Dr. Christof Rissbacher.

Zur Eröffnung überreichte SPAR € 2.500,- an den Sozialfonds in Breitenbach am Inn

Zur Eröffnung des neuen SPAR-Supermarktes in Breitenbach am Inn überreichte SPAR eine Spende in Höhe von Euro 2.500,- an Bürgermeister LA Ing. Alois Margreiter und Vizebürgermeisterin sowie Obfrau des Sozialfonds Martina Lichtmannegger.

Das Geld kommt in Breitenbach am Inn Menschen in Armut zugute. Breitenbacherinnen und Breitenbachern, welche Unterstützung benötigen, kann somit unbürokratisch und rasch geholfen werden. Der Sozialfonds der Gemeinde Breitenbach am Inn ist eine Einrichtung, die SPAR sehr gerne unterstützt. Die Spenden helfen ohne Umwege Hilfesuchenden und Familien in der Gemeinde.

Die Unterstützung von Personen und Familien in Notsituationen wird immer dringender und so hilft SPAR direkt, sofort und unbürokratisch und das schon seit vielen Jahren. Die Spende wurde im Zuge der SPAR-Neueröffnung in Breitenbach am Inn überreicht.