Feuerwehrfreundlichekeit SPAR
© Die Bilder werden kostenfrei, zur einmaligen Verwendung im Zusammenhang mit dieser Presseaussendung zur Verfügung gestellt. Der © Die Bilder werden kostenfrei, zur einmaligen Verwendung im Zusammenhang mit dieser Presseaussendung zur Verfügung gestellt. Der

Auszeichnung vom Landesfeuerwehrverband Tirol

SPAR-Geschäftsführer Dr. Christof Rissbacher freut sich mit SPAR-Oberfeuerwehrfrau Katrin Fuchs über die Auszeichnung zum feuerwehr-freundlichen Arbeitgeber 2017.

SPAR ist feuerwehrfreundlicher Arbeitgeber

Der Landesfeuerwehrverband Tirol zeichnet regelmäßig Unternehmen aus, die sich in besonderer Weise für die heimischen Feuerwehren engagieren. Kürzlich wurde auch die von der Freiwilligen Feuerwehr Walchsee nominierte SPAR-Zentrale Wörgl, offiziell in den erlesenen Kreis der feuerwehrfreundlichen Arbeitgeber aufgenommen. Viele SPAR-Mitarbeiter sind Mitglied bei einer Freiwilligen Feuerwehr.

„Die Freiwilligen Feuerwehren in Tirol sind der verlässliche Rückhalt in Notsituationen. Das konnten wir selbst hautnah bei der Hochwasserkatastrophe 2005 erleben. Bei den anschließenden Aufräumarbeiten waren die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren aus der Region sofort zur Stelle“, sagt SPAR-Geschäftsführer Dr. Christof Rissbacher.

Seit vielen Jahren unterstützt SPAR seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ehrenamtlich bei den freiwilligen Feuerwehren tätig sind, in besonderem Maße: Mit einer unbürokratischen Dienstfreistellung bei dringenden Einsätzen, bei Schulungen und Ausbildungen.

Viele SPAR-Mitarbeiter aus Tirol sind bei einer der über 330 Tiroler Freiwilligen Feuerwehren im Einsatz. Darunter findet sich mit Katrin Fuchs auch eine Oberfeuerwehrfrau. Die 25-Jährige ist hauptberuflich in der SPAR-Vertriebsabteilung tätig und engagiert sich in ihrer Freizeit seit über zehn Jahren bei der Freiwilligen Feuerwehr Walchsee: „Mein Arbeitgeber unterstützt mich wann immer es nötig ist - mein Engagement wird sehr gerne gesehen. Das weiß ich zu schätzen.“

Im Rahmen einer festlichen Gala im Innsbrucker Landhaus wurde der Feuerwehr-Award 2017 an die SPAR-Zentrale Wörgl überreicht.