SPAR Steiermark fährt feinstaubfrei

SPAR testet den ersten reinen E-Lkw in Graz

Während auf Österreichs Straßen bereits zahlreiche E-Autos unterwegs sind, steckt der elektrisch betriebene Warenverkehr noch in den Kinderschuhen. Bisher suchten Unternehmen wie SPAR, die ihre Lebensmittel klimaschonend transportieren wollten, vergeblich nach schweren Elektro-Lkw. Jetzt testet SPAR einen der ersten neun rein elektrisch betriebenen Lkw Österreichs im Stadtgebiet von Graz.

SPAR E-Lkw erhält „Auszeichnung für Kompetenz im Klimaschutz“

Klimaaktiv Auszeichnung des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit

Das Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus zeichnete kürzlich vorbildliche Organisationen, Gemeinden und Unternehmen aus, die sich für die Mitmachinitiative „klimaaktiv mobil“ engagieren: Dabei erhielt SPAR Österreich für seinen E-Lkw, welcher seit September die Grazer SPAR-Supermärkte emissionsfrei mit Ware beliefert, die „Auszeichnung für Kompetenz im Klimaschutz“. SPAR Steiermark Geschäftsführer Mag. Christoph Holzer nahm die Auszeichnung von Bundesministerin Elisabeth Köstinger entgegen.