Steirischer SPAR-Lehrling Anja Lackner erreichte den sensationellen 3. Platz im Wettbewerb der besten Handelslehrlinge von ganz ├ľsterreich

Toller Erfolg f├╝r SPAR-Lehrling
beim ÔÇ×Junior Sales Champion 2022ÔÇť:

SPAR-Lehrling Anja Lackner ist nach dem Stockerlplatz im steierischen Lehrlingswettbewerb nun auch ├Âsterreichweit beim "Junior Sales Champion 2022" unter den allerbesten. Sie erreichte den sensationellen 3. Platz! ­čąë ­č嬭čĆ╝
Die Einzelhandelskauffrau in Ausbildung lernt bei SPAR-Kauffrau Lisbeth Duller in Spielberg und ist im zweiten Lehrjahr. Mit ihrer K├Ąse-Verkaufsberatung setzte sie sich gegen die Lehrlinge der gesamten Handelsbranche in ├ľsterreich durch und nimmt damit jetzt am internationalen Junior Sales Champion-Wettbewerb im November teil.

Am 9. November geht es zum internationalen Junior Sales Champion International-Wettbewerb

ÔÇ×Es ist voll cool, dabei zu seinÔÇť, sagt Anja Lackner. ÔÇ×Ich und meine Lehrlingskolleginnen wurden in der SPAR-Akademie Klasse in der Berufsschule in Bad Radkersburg auf den Wettbewerb aufmerksam gemacht. Meine Chefin, SPAR-Kauffrau Lisbeth Duller in Spielberg, hat mir geholfen, konzentriert zu trainieren. ÔÇ×Einen so engagierten, jungen Menschen im Gesch├Ąft zu haben, ist eine echte BereicherungÔÇť, freut sich auch SPAR-Kauffrau Lisbeth Duller. Anja Lackner ist mit ihrer Berufswahl im Lebensmittelhandel bei SPAR voll zufrieden: ÔÇ×Ich f├╝hle mich hier als Lehrling total wohl. Die meiste Zeit verbringe ich aktuell in der Feinkost, aber nat├╝rlich lerne ich auch alles andere. Und mein neues Wissen ├╝ber K├Ąse kommt bei unseren Kundinnen und Kunden sehr gut anÔÇť, schmunzelt sie.

Christoph Holzer: Tolle Chancen als Lehrling bei SPAR

ÔÇ×Ich gratuliere Anja Lackner und nat├╝rlich unserer SPAR-Einzelh├Ąndlerin Lisbeth Duller sehr herzlich zu diesem ErfolgÔÇť, erkl├Ąrt Mag. Christoph Holzer, Gesch├Ąftsf├╝hrer SPAR Steiermark und S├╝dburgenland. ÔÇ×Wir bilden ja aktuell rund 300 Lehrlinge in der Steiermark und im S├╝dburgenland aus und hier sind auch unsere selbstst├Ąndigen SPAR-Kaufleute wie Lisbeth Duller eine wichtige S├Ąule. Unsere Lehrlinge von heute sind unsere F├╝hrungskr├Ąfte von morgen. Auch f├╝r n├Ąchstes Jahr bieten wir wieder 100 neue Lehrstellen in der Steiermark anÔÇť, so Holzer weiter.

Bewerbungen f├╝r Lehre bei SPAR jederzeit m├Âglich

Eine Lehre bei SPAR, dem f├╝hrenden Lebensmittelh├Ąndler ├ľsterreichs, bedeutet: ein sicherer Job, Abwechslung und Aufstiegschancen. Derzeit besch├Ąftigt SPAR mehr als 2.630 Lehrlinge in ├ľsterreich. Damit die SPAR-Familie weiterw├Ąchst, werden auch 2023 bei SPAR Steiermark und s├╝dliches Burgenland wieder 100 freie Lehrstellen in 12 verschiedenen Lehrberufen besetzt. Insgesamt k├Ânnen Lehrlinge in der Lehrzeit Pr├Ąmien im Wert von ├╝ber 6.700 Euro dazuverdienen. Bei tollen Praxis-Leistungen zahlt SPAR je nach Lehrjahr bis zu 140 Euro pro Monat dazu. F├╝r gute Berufsschulzeugnisse winken Pr├Ąmien von bis zu 220 Euro im Jahr. F├╝r gute Leistungen gibt es au├čerdem nach dem Ende des ersten Lehrjahres ein iPad dazu. Wer w├Ąhrend der Lehre gute Praxis-Beurteilungen und in der Schule Vorzugszeugnisse erh├Ąlt, bekommt von SPAR am Ende der Lehrzeit 2.500 Euro Pr├Ąmie ausgezahlt, die Jugendliche z.B. f├╝r den F├╝hrerschein verwenden k├Ânnen. Bewerbungen sind m├Âglich unter: www.spar.at/lehre