Eröffnung Tamsweg

Neuer, moderner EUROSPAR in Tamsweg

Alles neu im EUROSPAR Tamsweg: Das Team um Geschäftsführer Heimo Prodinger freut sich nach der gelungenen Wiedereröffnung auf viele Kunden.

Neuer, moderner EUROSPAR in Tamsweg

Noch größer und moderner präsentiert sich der neue EUROSPAR in Tamsweg. Der beliebte Nahversorger im COOP-Shopping-Center wurde komplett erneuert. Auf 1.200 m² erwartet die Kundinnen und Kunden ein Frischeangebot mit regionalem Schwerpunkt. Herzstück ist die neue, als Marktstand inszenierte Feinkostabteilung mit Wurst-, Käse- und Antipasti-Spezialitäten sowie Frischfleisch und Frischfisch in Bedienung.

„Das rundum erneuerte Einkaufszentrum erstrahlt in neuem Glanz und der neue EUROSPAR-Markt zählt zu den modernsten in ganz Österreich“, freut sich Heimo Prodinger, Geschäftsführer des Wirtschaftsvereins Tamsweg, anlässlich der Wiedereröffnung. Im Zuge der Generalsanierung des COOP-Shopping-Centers wurde kräftig investiert und neben einem neuen Bistro vor allem das tägliche Frischeangebot deutlich vergrößert.

„Der neue EUROSPAR ist eine echte Aufwertung für unser Haupthaus“, betont Heimo Prodinger. „Seit nunmehr 40 Jahren engagieren wir uns gemeinsam mit SPAR für eine starke, regionale Nahversorgerschiene in Tamsweg. In einem Zeitalter, in dem vieles online oder auswärts gekauft wird, wollen wir sowohl die Region als auch vor allem den Ortskern von Tamsweg stärken.“

Regionale Produkte 

Seit Anfang Juli 2018 ist der neue EUROSPAR wieder geöffnet. Auf einer Verkaufsfläche von 1.200 m² erwartet die Kunden ein wahres Frischeparadies. Herzstück ist die neue Feinkostabteilung mit einer großen Auswahl an Wurst-, Käse- und Antipasti-Spezialitäten sowie Qualitätsfrischfleisch, unter anderem aus der Biosphärenregion Lungau. Regionale Brot- und Gebäckspezialitäten werden täglich frisch von den Bäckern Hochleitner aus Tamsweg, Binggl aus Tamsweg und Mauterndorf sowie Di Bora aus St. Michael geliefert.

Großzügig erweitert wurde auch die Obst- und Gemüseabteilung und es wurde eine neue Bedienungstheke mit Frischfisch installiert. Neu ist auch die in dieser Form einzigartige regionale Einkaufsecke mit Qualitätsprodukten aus der Region mit über 22 regionalen Lieferanten und Produzenten. Die Lungauer Eachtlinge werden über SPAR mittlerweile in ganz Salzburg und Tirol vertrieben. Insgesamt 15.000 Produkte stehen den Kunden ab sofort bei noch mehr Übersicht zur Auswahl. 

Neues SPAR-Bistro

Zeit für eine Pause bietet das neue SPAR-Bistro mit 23 Sitzplätzen und einer großen Auswahl an Kaffee, Kuchen der Konditorei Hochleitner aus Tamsweg und frischen Snacks. Auch technisch präsentiert sich der neue EUROSPAR auf dem neuesten Stand. Die gesamte Geschäftsbeleuchtung wurde auf energiesparende LED umgestellt. Der neue Boden und die moderne Fassade sorgen für eine helle und freundliche Einkaufsatmosphäre. Ein motiviertes Team von insgesamt 45 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, darunter 2 Lehrlinge, kümmert sich um die Anliegen und Wünsche der Kunden. Die Öffnungszeiten sind neu: Montag bis Freitag von 07.15 bis 19.00 Uhr und Samstag von 07.15 bis 18.00 Uhr. Auch erhalten EUROSPAR-Kunden wie bisher die Parkgebühr beim Einkauf rückvergütet.