Wir wollen erreichen, dass ...

SPAR Österreich hat sich Ziele in allen Bereichen der Nachhaltigkeit gesetzt, die teilweise schon länger verfolgt werden, teilweise bereits erreicht wurden oder auch aus verschiedensten Gründe verfehlt wurden. Das Scheitern in einem Teilbereich ist jedoch kein Grund für SPAR aufzugeben, sondern Ansporn für neue Versuche oder auch die Konzentration auf neue Themen.

Sortiment

SPAR Mehrweg-Flaschen
Im Plan

Vermeiden - Wiederverwenden - Recyceln: SPAR reduziert und optimiert laufend Verpackungen. Das Mehrwegangebot wird weiterhin ausgebaut und der Einsatz recyclingfähiger Verpackungen wird forciert.  

SPAR verzichtet zu 100 Prozent auf festes Mikroplastik in Kosmetik- und Pflegeprodukten
Erreicht

Bereits seit 2014 sind alle SPAR-Eigenmarken-Pflegeprodukte  100 % frei von festem Mikroplastik

SPAR Natur*pur Produktgruppe unter freiem Himmel
Im Plan

2020 hat SPAR in Österreich bereits über 3.000 Bio-Produke angeboten. Auch weiterhin soll das gesamt Bio-Sortiment ausgebaut werden, um nachhaltiges Einkaufn für Kundinnen und Kunden zu erleichtern. 

SPAR Nougatcreme-Sortiment ist palmölfrei
Im Plan

SPAR hat es sich 2018 zur Aufgabe gemacht, Palmöl so rasch wie möglich aus allen SPAR Eigenmarken-Produkten zu verbannen. Damit sind 99% aller SPAR-Eigenmarken bereits palmölfrei und werden es noch zu 100% werden.

Bienen auf Honigwaben
Im Plan

Bienen, die für intakte Ökosysteme von großer Bedeutung sind, sind vom Austerben bedroht. Der SPAR-Bienenrat setzt sich für den Schutz der Bienen und damit für Biodiversität ein. Aufgaben: Ausbau von Lebensräumen, Förderung der Bienengesundheit, Kampf gegen den Einsatzes von Glyphosat. 

MSC Fischprodukte auf Rettungsring
Erreicht

SPAR hält die Anzahl von verantwortungsvollen Fisch- und Meeresfrüchteprodukten nach WWF-Definition (gelb und grün) auf 100 Prozent bei Eigen- und Industriemarken.

MSC Logo Hochformat. Zertifizierte nachhaltige Fischrei
Erreicht

Nach INTERSPAR- und SPAR-Gourmet-Fischtheken werden bis 2016 auch alle INTERSPAR-Restaurants MSC-zertifiziert.

Lebensmittelverschwendung, Lebensmittel sind kostbar, Brot reduziert
Erreicht

Nicht verkauftes Brot und Gebäck wird spätestens Ende 2016 in allen SPAR-Fillialen gesammelt und über die Zentrale zur Futtermittel-Verarbeitung weitergeleitet.

Vier verschiedene SPAR Sun Kiss Sonnencremen
Erreicht

SPAR verbannt bis 2016 alle hormonähnlich wirksamen Chemikalien lt. Definition von GLOBAL 2000 aus allen Eigenmarken-Kosmetikprodukten.

SPAR Natur*pur Permanenttaschen voller Lebensmittel
Erreicht

Seit 2020 dürfen in Österreich keine Plastiksackerl mehr verkauft werden. Bereits davor hat SPAR die Anzahl an verkauften Plastiktragetaschen, durch das Angebot von wiederverwendbaren Alternativen, laufend verringert.

Großer Zuckerwürfel und kleiner Zuckerwürfel. Zuckerreduktion
Im Plan

SPAR spart innerhalb von fünf Jahren (bis 2022) 2.000 Tonnen Zucker in Eigenmarken ein und forciert Zucker-Alternativen.

Zwei Humusbauern in Untermerking
Verfehlt