Fischrampe, Wasserkraft der Sill
Irene Rabeder Irene Rabeder

Saubere Energie einkaufen

Zur dritten Säule der SPAR-Energiestrategie zählt die Beschaffung von sauberer Energie. Der österreichweit zugekaufte Strom stammt zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energiequellen. SPAR hat sich zum Ziel gesetzt, dass die benötigte Energie inklusive Strom, Wärme und Treibstoff bis 2050 zu annähernd 100 Prozent aus naturverträglichen, erneuerbaren Quellen stammen wird.
SPAR kauft keine Grünstromzertifikate, sondern erzeugt Strom an einigen Supermarkt-Standorten selbst. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.