SPAR Mahlzeit Zwiebel-Cremesuppe mit Blätterteig-Zwiebel-Kräuter-Stangerl

Zwiebel-Cremesuppe mit Blätterteig Stangerl

Gesamtdauer
25
Min
Zubereitung
20
Min
Kochzeit
15
Min
Backzeit

Zutaten

Zwiebel-Cremesuppe:

  • 400 g SPAR Natur*pur gelbe Bio-Zwiebeln
  • 150 g Kartoffel
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Butter
  • 50 ml Weißwein
  • 1 Schuss Essig
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 250 ml Schlagobers
  • 1 EL Majoran
  • Prise Muskat
  • 4 EL Crème fraîche
  • 2 EL Schnittlauch gehackt
  • 2 EL Oregano (frisch)

Blätterteig-Zwiebel-Kräuter-Stangerl

  • 1 Pkg. Blätterteig
  • 3 EL Butter geschmolzen
  • 3 EL Kräuter gehackt, nach Belieben
  • 1 Jungzwiebel fein gehackt
  • 1 rote Zwiebel fein gehackt
  • 2 EL Hartkäse gerieben
  • 1 Ei verquirlt
  • Meersalz grob
  • Kümmel ganz
  • Salz und Pfeffer

Kochzubehör

  • Backpapier
  • Backblech

Zubereitung

Zwiebel-Cremesuppe

01

Zwiebeln und Kartoffeln schälen und beides feinwürfelig schneiden.

02

Öl und Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen, Zwiebeln und Kartoffeln hinzugeben und andünsten.

03

Mit Weißwein und Essig ablöschen, mit Gemüsesuppe und Obers aufgießen.

04

Mit Majoran, Muskat, Salz und Pfeffer würzen. Einmal kurz aufkochen, anschließend bei geringer Hitze 15–20 Minuten leicht köcheln.

Blätterteig-Zwiebel-Kräuter-Stangerl

01

Blätterteig zehn Minuten vor der Verarbeitung aus der Kühlung nehmen, ein Backblech mit Backpapier auslegen und das Backrohr auf 180° C Heißluft vorheizen.

02

Butter mit Kräutern und Zwiebeln vermengen und den Teig damit bestreichen.

03

Die obere Hälfte mit Käse bestreuen, die untere Hälfte darüberklappen, sodass diese genau aufliegt und eventuell den Rand mit einem Messer gerade abtrennen.

04

Mit einem Teigrad oder Messer ca. 2 cm breite Streifen schneiden und zwirbeln (zweimal in die entgegengesetzte Richtung eindrehen).

05

Mit etwas Abstand zueinander auf dem Blech auflegen.

06

Mit Ei bestreichen und mit Meersalz und Kümmel bestreuen. Auf mittlerer Schiene 10–15 Minuten goldgelb backen.

07

Suppe pürieren, durch ein feines Sieb in einen anderen Topf streichen und erneut aufkochen und nach Belieben noch etwas abschmecken.

08

Mit je einem Löffel Crème fraîche anrichten und mit Schnittlauch und Oregano dekorieren.


Nährwerte pro Portion
  • kcal
    834
  • Fett
    61 g
  • Eiweiß
    19 g
  • Kohlenhydrate
    44 g
Teilen