SPAR Mahlzeit Süßkartoffel-Chips mit Sour Cream

Süßkartoffel-Chips mit Sour Cream

Zutaten

Süßkartoffel-Chips:

  • 400 g Süßkartoffeln
  • 750 ml Pflanzenöl

Sour Cream:

  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g Magertopfen
  • 250 g Crème fraîche
  • Salz und Pfeffer

Kochzubehör

  • Küchenpapier

Zubereitung

Süßkartoffel-Chips

01

Süßkartoffeln schälen und in dünne Scheiben hobeln.

02

Öl auf etwa 160° C erhitzen und sobald die Temperatur erreicht ist, den Herd auf mittlere Hitze stellen.

03

Die Scheiben im Öl frittieren, bis sie leicht Farbe angenommen haben und an den Ecken knusprig sind.

04

Herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und sofort großzügig salzen.

Sour Cream

01

Knoblauch schälen und fein hacken.

02

In einer Schüssel Magertopfen, Crème fraîche und Knoblauch verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

03

Die ausgekühlten Süßkartoffel-Chips mit der Sour Cream servieren.


Nährwerte pro Portion
  • kcal
    574
  • Fett
    47 g
  • Eiweiß
    7 g
  • Kohlenhydrate
    28 g
Teilen