Ricotta-Gnochi mit Tomaten & Taleggio

Ricotta-Gnocchi mit Tomaten & Taleggio

Gesamtdauer
5
Min
Zubereitung
15
Min
Kühlzeit
20
Min
Backzeit

Zutaten

Für die Gnocchi:

  • 250 g Ricotta
  • 40 g geriebener Parmesan
  • 150 g Universalmehl
  • 2 SPAR Natur*pur Bio-Freilandeier
  • Prise Muskatnuss

Für die Sauce:

  • 500 g Kirschtomaten
  • 1 Handvoll Knoblauchzehen
  • Majoran
  • 4 EL Olivenöl

Zum Anrichten:

  • 200 g Taleggiokäse

Kochzubehör

  • Siebschöpfer

Zubereitung

Für die Gnocchi

01

Ricotta mit Parmesan, Mehl und Eiern vermengen. Mit Salz und Muskat abschmecken.

02

Den Teig im Kühlschrank für 15 Minuten kühl stellen. 

03

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu dicken Rollen formen und fingerbreite Gnocchi portionieren.

04

In reichlich Salzwasser für einige Minuten köcheln.

Für die Sauce

01

In der Zwischenzeit eine Auflaufform mit Tomaten, Knoblauch und Kräuter füllen, salzen, pfeffern und mit Olivenöl beträufeln.

02

Im Ofen bei 190 Grad Ober/Unterhitze etwa 20 Minuten backen.

Zum Anrichten

01

Die Gnocchi mit einem Siebschöpfer gut abtropfen und in die Auflaufform mit den Tomaten gut untermengen. 

02

Taleggio in Scheiben schneiden und diese über die Gnocchi legen, nach Belieben bei 200°C Oberhitze noch für einige Minuten gratinieren.

Teilen