Pikante Kürbissuppe mit Kernöl

Pikante Kürbissuppe mit Kernöl

Zutaten

Suppe

2
Zwiebel
50
g
SPAR Natur*pur Bio-Butter
(ca. 1 kg)
0.25
TL
Chilipulver
1
EL
Currypulver
2
EL
SPAR Natur*pur Wiener-Bio-Blütenhonig
250
ml
Gemüsebrühe
250
ml
Obers
Salz und Pfeffer

Sonstiges

100
g
Kürbiskerne
geröstet
50
ml
Kürbiskernöl
100
g
Joghurt

Zubereitung

Suppe

01

Zwiebeln in Streifen schneiden und in einem Topf mit Butter auf mittlerer Stufe 10 Minuten glasig anschwitzen. Währenddessen Kürbis entkernen und in etwa 2 cm große Stücke schneiden.

02

Kürbis, Chili- und Currypulver und Honig mit etwas Salz und Pfeffer zu den Zwiebeln geben und weitere 5 Minuten anschwitzen.

03

Brühe und Obers zugeben, einmal aufkochen und Suppe auf mittlerer Hitze etwa 20 Minuten köcheln, bis der Kürbis weich ist.

TIPP!

Den Hokkaidokürbis kann man problemlos mit der Schale verarbeiten!

Sonstiges

01

Kürbiskerne in einer Pfanne hell rösten, mit einigen Tropfen Kernöl mischen.

02

Suppe im Standmixer oder mit dem Pürierstab kräftig mixen, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist.

03

Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und in Schalen füllen. Mit Joghurt, Kernöl und Kürbiskernen garnieren.

Teilen