Pane Alla Zucca-Kürbisweckerl

Pane alla zucca - Kürbisweckerl

Zutaten

250
g
Mehl
griffig
250
g
Mehl
glatt
20
g
Germ
frisch
80
g
Wasser
lauwarm
150
g
Kürbisfleisch
im Ofen gegart
20
g
Zucker
7
g
Salz
10
g
Olivenöl
30
g
Butter
zerlassen
1
Ei
Ei
(Größe M)

Zubereitung

01

Mehle mischen und in eine Schüssel sieben.

02

In der Mitte eine Mulde formen. Germ in der Hälfte des Wassers auflösen und in die Mehlmulde gießen. 

03

Etwas Mehl darüberstauben, die Schüssel mit einem feuchten Tuch abdecken und 15 Minuten gehen lassen.

04

Kürbisfleisch durch eine Erdäpfelpresse in die Schüssel drücken, mit den restlichen Zutaten vermengen, zu einem Teig verkneten. 

05

Mit dem feuchten Tuch bedecken und 45 Minuten gehen lassen.

06

Backblech mit griffgem Mehl bestäuben.

07

Aus dem Teig acht Portionen abstechen und zu Kugeln formen. 

08

Diese auf das Blech setzen und 30 Min. gehen lassen. 

09

Das Backrohr auf 200° C Ober-/Unterhitze vorheizen.

10

Kürbisbrötchen mit Salzwasser bestreichen und im Ofen 30 Minuten goldbraun backen.


Nährwerte pro Portion
  • kcal
    284
  • Fett
    6 g
  • Eiweiß
    7 g
  • Kohlenhydrate
    48 g
Teilen