Magische Druiden-Pasta

Magische Druiden-Pasta mit Kräuter-Pesto

Gesamtdauer
20
Min
Zubereitung
20
Min
Kochzeit

Zutaten

Für das Pesto

  • 2 dag gemischte Kräuter (z.B. Petersilie, Thymian, Oregano)
  • 2 dag Basilikum
  • 2 Zehen Knoblauch gewürfelt
  • 25 ml Olivenöl
  • 25 ml Sonnenblumenöl
  • 1 EL Pinienkerne geröstet
  • 8 dag Parmesan
  • 1 TL Zitronensaft
  • Kräutersalz

Für die Pasta

  • 40 dag SPAR Natur*pur Bio-Spaghetti
  • 1 Zwiebel gewürfelt
  • 2 EL Rapsöl
  • 2 Zucchini
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Erster Schritt - Pesto

01
Die Kräuter waschen, in der Salatschleuder oder im sauberen Geschirrtuch trocknen und klein schneiden.
02
Mit dem Stabmixer mit allen Pesto-Zutaten kurz glatt mixen.

Zweiter Schritt - Pasta

01
Die Spaghetti im leicht gesalzenen Wasser al dente kochen.
02
Zucchini durch den Spiralschneider drehen oder mit dem Sparschäler in Streifen schneiden.
03
Rapsöl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel darin anschwitzen.
04
Zucchini zugeben und 5 Minuten mitbraten. Nur leicht salzen und pfeffern.

Dritter Schritt - Anrichten

01
Die Spaghetti mit dem Pesto vermengen und mit den Zucchini und Zwiebeln garnieren.
Teilen