Laugensemmerl

Laugensemmerl

Gesamtdauer
30
Min
Zubereitung
15
Min
Kochzeit
20
Min
Backzeit
40
Min
Ruhezeit

Zutaten

Für den Teig

50
dag
Weizenmehl 700
1
dag
Salz
2
dag
Germ
frisch
5
dag
Butter
zimmerwarm
30
dag
Milch
lauwarm

Für die Natronlauge

1.5
l
Wasser
3
EL
Backnatron

Für die Laugensemmerl

1
TL
Maisstärke

Zubereitung

Erster Schritt - Vorbereitung

01
Backrohr auf 190° C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

Zweiter Schritt - Teig

01
Aus den angegebenen Zutaten einen Germteig zubereiten und diesen zugedeckt ungefähr 30 Minuten gehen lassen.

Dritter Schritt - Natronlauge

01
Für die Natronlauge das Wasser aufkochen, das Backnatron dazugeben (Vorsicht: schäumt etwas auf!) und ca. 10 Minuten sprudelnd kochen lassen.

Vierter Schritt - Laugensemmerl

01
Dann den Teig in 65-g-Stücke aufteilen und diese zu glatten Kugeln schleifen.
02
Die Kugeln nach einer kurzen Rastzeit (ca 5 min) mit der Oberseite nach unten in die warme, nicht kochende Natronlauge legen (ca 30 sec).
03
Danach auf ein Backblech legen und je nach Wunsch bestreuen. Jetzt noch mit einer Schere einschneiden.
04
Die Laugensemmerl am Backblech nochmals für 10 Minuten gehen lassen und anschließend im Backofen ca. 20 Minuten backen.
Teilen