krautstrudel

Krautstrudel

Gesamtdauer
20
Min
Zubereitung
20
Min
Backzeit

Zutaten

Für den Strudel

0.5
Weißkrautkopf
0.5
Zwiebel
1
Pkg.
Räuchertofu
Olivenöl

Für die Sauce

250
ml
Sojajoghurt
Petersilie
frisch
1
Knoblauchzehe
Saft von 1
Zitrone
Salz
Pfeffer

Zum Anrichten

1
Bund
Petersilie

Zubereitung

Erster Schritt - Vorbereitung

01
Backrohr auf 180° C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

Zweiter Schritt - Strudel

01
Das Weißkraut in feine Streifen schneiden oder raspeln, Zwiebel fein hacken und Tofu klein würfeln.
02
In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und Zwiebel darin anrösten.
03
Danach den Tofu hinzugeben, bis er leicht knusprig.
04
Das Weißkraut in die Pfanne geben und anrösten bis es glasig und bissfest ist.
05
Danach den Strudelteig ausrollen und mit der Weißkrautmenge füllen.
06
Gut einrollen und im vorgeheizten Backrohr für ca. 20 Minuten backen bzw. so lange, bis der Blätterteig goldbraun wird.

Dritter Schritt - Sauce

01
Das Sojajoghurt mit dem Saft einer Zitrone vermischen.
02
Salzen und pfeffern, sowie zwei Knoblauchzehen hineinpressen.
03
Frische Petersilie klein hacken und unter die Sauce heben.

Vierter Schritt - Anrichten

01
Zum Schluss den Strudel mit der Sauce und frischer Petersilie garnieren.
Teilen