Kräuter-Gnocchi mit Steinpilzsauce

Kräuter-Gnocchi mit Steinpilzsauce

Gesamtdauer
90
Min
Zubereitung

Zutaten

Steinpilzsauce

1
Pkg.
SPAR Vital Steinpilze
getrocknet
3
Schalotten
1
2
EL
SPAR Natur*pur Bio-Olivenöl
1
Spritzer
200
ml
SPAR Natur*pur Bio-Schlagobers
1
Msp.
Bio-Zitronenschale
Muskat

Kräuter-Gnocchi

450
g
SPAR Natur*pur Bio-Erdäpfel
mehlig
50
g
SPAR Natur*pur Bio-Weizenmehl
glatt
50
g
Kartoffelstärke
20
g
SPAR Natur*pur Bio-Weizengrieß
3
Bio-Eidotter
2
EL
SPAR Natur*pur Bio-Butter
zerlassen
4
EL
Bio-Kräuter
3
EL
SPAR Natur*pur Bio-Olivenöl
50
g
Parmesan
gerieben
gezupfte Kräuter
zum Bestreuen
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Steinpilzsauce

01

Steinpilze in 250 ml lauwarmem Wasser ca. 30 Minuten einweichen.

02

Eingeweichte Steinpilze gut ausdrücken und klein schneiden. Einweichwasser durch ein feines Sieb passieren.

03

Schalotten und Knoblauch schälen, fein hacken und mit Steinpilzen in Olivenöl goldgelb anrösten. Mit Zitronensaft ablöschen und mit Einweichwasser aufgießen.

04

Bei mittlerer Hitze um die Hälfte reduzieren lassen und das Obers angießen. Zu einer molligen Sauce einkochen und mit Zitronenschale, Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Kräuter-Gnocchi

01

Die Erdäpfel in der Schale weich kochen, etwas abkühlen lassen, schälen und sofort durch eine Erdäpfelpresse drücken.

02

Sofort mit Mehl, Kartoffelstärke, Weizengrieß, Dottern, Butter, 2 EL Kräutern und Salz verkneten und in zwei fingerdicke Stränge rollen.

03

Davon 1 cm breite Stücke abschneiden und diese über die Zinke einer Gabel drücken und auf einer mit Mehl bestreuten Arbeitsfläche verteilen.

04

Die Gnocchi in einen großen Topf mit reichlich kochendem Salzwasser geben und so lange garen, bis sie an der Oberfläche schwimmen.

05

Die Gnocchi in Olivenöl und restlichen Kräutern schwenken und mit Steinpilzsauce anrichten. Mit Parmesan und Kräutern bestreut servieren.

Teilen