Knuspriger Cashew-Thai-Salat

Knuspriger Cashew-Thai-Salat

Gesamtdauer
10
Min
Zubereitung
45
Min
Kochzeit
30
Min
Ruhezeit

Zutaten

Für den Salat

15
dag
SPAR Vital Bio-Quinoa
10
dag
Cashewkerne
15
dag
Erbsenschoten
2
große
Karotten
geputzt
20
dag
Rotkraut
ohne Strunk
4
Frühlingszwiebeln
geputzt
Salz

Für die Marinade

8
dag
Erdnussbutter
2
dag
Ingwer
geschält
3
EL
Sojasauce
2
EL
Honig
5
EL
Weißweinessig
3
EL
Sesamöl
3
EL
Limettensaft
Salz

Zubereitung

Erster Schritt - Salat

01
500 ml Wasser mit einer Prise Salz aufkochen.
02
Quinoa zugeben und bei mittlerer Hitze etwa 15 Minuten köcheln lassen.
03
Von der Hitze nehmen und zugedeckt ca. 20 Minuten ziehen lassen.
04
Cashewkerne grob hacken und ohne Zugabe von Fett in einer beschichteten Pfanne knusprig anrösten.
05
Von der Hitze nehmen und auskühlen lassen.
06
Erbsenschoten in sehr feine Streifen schneiden, in kochendem Salzwasser 1-2 Minuten kochen.
07
Abseihen, mit kaltem Wasser abschwemmen und gut abtropfen lassen.
08
Karotten, Rotkraut und Frühlingszwiebeln in sehr feine Streifen schneiden und mit den Erbsenstreifen gut vermengen.
09
Ausgekühlte Quinoa zugeben und alles nochmals locker vermengen.

Zweiter Schritt - Marinade

01
Erdnussbutter in ein hohes Gefäß geben, Ingwer durch eine Knoblauchpresse drücken.
02
Mit den restlichen Zutaten zur Erdnussbutter geben und mit dem Pürierstab gut durchmixen.
03
Marinade mit Salz abschmecken.
04
Hälfte der Marinade unter den Salat mengen und etwa 30 Minuten durchziehen lassen.

Nährwerte pro Portion
  • kcal
    476
  • Fett
    24 g
  • Eiweiß
    19 g
  • Kohlenhydrate
    45 g
Teilen