SPAR Mahlzeit Karotten-Kartoffel-Puffer

Karotten-Kartoffel-Puffer

Gesamtdauer
45
Min
Zubereitung
60
Min
Rasten

Zutaten

  • 750 g Kartoffel
  • 250 g Karotten
  • 1 Zwiebel mittelgroß
  • 1 TL Salz
  • 1 Ei
  • 1 Eiklar
  • 2 gehäufte TL Speisestärke
  • 1 EL Garam Masala
  • Salz und Pfeffer
  • 4 EL Weizenmehl
  • Öl zum Braten

Kochzubehör

  • Pfanne

Zubereitung

01

Karotten und Kartoffeln gut waschen und anschließend grob raspeln.

02

Die Zwiebel schälen, ebenfalls raspeln und unter die Gemüseraspeln mischen. Nun muss großzügig gesalzen werden.

03

Nachdem die Masse noch einmal gut verrührt wurde soll sie bis zu einer Stunde rasten, damit das Wasser aus dem Gemüse austreten kann.

04

Anschließend die Masse gut auspressen. Die Flüssigkeit wird nicht mehr gebraucht.

05

Nun kommt ein Ei, ein Eiklar, die Speisestärke sowie die Gewürze und das Mehl dazu.

06

Nachdem alles gut verrührt und kleine Laibchen geformt wurden, können die Kartotten-Kartoffel-Puffer in einer Pfanne mit ausreichend Öl gebraten werden.

07

Die Puffer sind fertig, wenn sie auf beiden Seiten goldbraun sind. Nochmals leicht salzen und zum Beispiel mit Sour Cream Dip servieren. 

Teilen