SPAR Mahlzeit Naan Brot

Indisches Naan Brot

Gesamtdauer
30
Min
Zubereitung
60
Min
Ruhezeit

Zutaten

60
ml
Wasser
1
TL
Zucker
1
Pkg.
Trockengerm
180
ml
Jogurt
480
g
Mehl
etwas
Salz
80
g
Butter
2
Knoblauchzehen

Zubereitung

01

In einer Schüssel Zucker, Germ und Wasser verrühren und für einige Minuten ruhen lassen bis sich Blasen an der Oberfläche gebildet haben.

02

Währenddessen Mehl und Salz in einer großen Schüssel verrühren.

03

Die Germ-Mischung mit Milch und Jogurt verrühren und zum Mehl hinzugeben.

04

Solange verrühren, bis sich ein klebriger Teig bildet.

05

Arbeitsfläche bemehlen und für einige Minuten kneten, bis sich ein homogener Teigball gebildet hat.

06

Teig in einer geölten Schüssel luftdicht verschlossen für mindestens 60 Minuten rasten lassen. Der Teig sollte sich im Volumen deutlich vergrößern.

07

Teig in ca. 8-10 gleichgroße Teigbälle teilen und einzeln mit einem bemehlten Nudelholz ausrollen.

08

In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze einzeln von beiden Seiten anbraten, bis das Naan eine goldbraune Farbe annimmt und sich Blasen an der Oberfläche bilden.

09

Butter schmelzen und mit 2 geriebenen Knoblauchzehen verrühren. Das Naan-Brot mit der Butter-Knoblauch Mischung bestreichen und zu Curry servieren.

Teilen