SPAR Mahlzeit Geschmorte Einkorn-Paprika-Tarte mit Mangold-Gemüse

Geschmorte Einkorn-Paprika-Tarte mit Mangold-Gemüse

Zutaten

Einkorn-Mürbteig

125
g
Butter
250
g
SPAR wie früher Bio Einkorn-Vollkornmehl
1
Eidotter
1
halber TL
Salz
2
EL
Wein

Gemüse-Einlage

3
Stück
Spitzpaprika
300
g
Mangold
1
rote Zwiebel
fein gewürfelt
2
Stück
Knoblauchzehen
fein gewürfelt
1
TL
Fenchelsamen
2
EL
Olivenöl

Sauerrahm-Guss

250
g
Sauerrahm
3
Eier
1
halber Bund
Petersilie
fein geschnitten

Weiteres

1
Pkg.
Bio-Feta

Zubereitung

Einkorn-Mürbteig

01

Für den Teig Butter in kleine Stücke schneiden und mit Mehl und Salz zu Bröseln verarbeiten. 

02

Eidotter und Wein beimengen und zu einem geschmeidigen Teig kneten. In Frischhaltefolie wickeln und kühl stellen.

Gemüse-Einlage

01

Die Spitzpaprika vierteln und mit der Innenseite nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Ofen auf oberster Schiene bei 200°C Grillfunktion für ca. 10 Minuten braten.

02

Nach 10 – 15 Minuten sind die Häute dunkel und werfen Blasen. Das Blech rausnehmen und die Paprika mit einem feuchten Geschirrtuch bedecken und auskühlen lassen. Danach kann man die Haut der Paprika ganz einfach lösen.

03

Den Mangold in breite Streifen schneiden. Rote Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl goldgelb rösten, Fenchelsamen mitrösten und dann auch den Mangold untermischen.

04

Für einige Minuten dünsten bis er zusammenfällt. Den gedünsteten Mangold salzen, pfeffern und beiseite stellen. Eventuell Flüssigkeit abseihen.

Sauerrahm-Guss und Fertigstellung

01

Die Tarteform mit Butter einfetten und mit Mehl ausstäuben, den ausgerollten Teig auf den Formboden legen und den Rand hochziehen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen und bei 180° Ober-/Unterhitze für ca. 10 Minuten blind backen.

02

Den vorgebackenen Mürbteigboden mit Mangold-Gemüse füllen, die Hälfte vom Fetakäse darüber bröseln und dann mit den Paprikaschoten belegen.

03

Für den Sauerrahm-Guss alle Zutaten gut miteinander verrühren. 

04

Zum Schluss vorsichtig die Tarte mit dem Sauerrahm-Guss auffüllen und den restlichen Feta verteilen. Im Ofen bei 190°C Ober-/Unterhitze für ca. 25 – 30 Minuten goldbraun backen.

Teilen