SPAR Mahlzeit Gefüllte Melanzani mit Buchweizen und Tahin-Dressing

Gefüllte Melanzani mit Buchweizen und Tahin-Dressing

Zutaten

Gefüllte Melanzani

  • 4 Bio-Melanzani
  • 100 g Buchweizen
  • 80 g getrocknete Tomaten fein gewürfelt
  • 1 Zwiebel klein, fein gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen fein gehackt
  • 1 Pkg. Feta
  • 1 kleiner Bund Petersilie fein geschnitten
  • 8 EL Olivenöl
  • 0.5 TL Paprikapulver
  • 0.5 TL Kreuzkümmel
  • 0.5 TL Koriander
  • 2 TL Sesam
  • 2 TL Hanfsamen geschält

Tahin-Dressing

  • 2 EL SPAR Natur*pur Bio-Sesam-Mus Tahina
  • 1 Becher Naturjoghurt
  • 1 Stück Bio-Limette
  • 1 TL Honig

Zum Anrichten

  • Prise Chiliflocken
  • 4 EL Schnittlauch fein geschnitten

Zubereitung

Gefüllte Melanzani

01

Die Melanzani halbieren und das Fruchtfleisch mit einem Messer quadratisch einschneiden. Dabei ist es wichtig, dass ihr nicht durch die Haut der Melanzani sticht.

02

Die Melanzani auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Olivenöl beträufeln und gut salzen. Für ca. 30 Minuten bei 190°C Oberhitze im Ofen backen. 

03

Den Buchweizen gut waschen und nach Packungsanleitung weich kochen.

04

Anschließend die Melanzani aus dem Ofen nehmen und leicht abkühlen lassen. Das Fruchtfleisch mit einem Löffel von der Haut lösen und grob hacken.

05

Zwiebel und Knoblauch in einer beschichteten Pfanne in Olivenöl goldgelb rösten. Die gemahlenen Gewürze, Sesam und Hanfnüsse beimengen, kurz mitrösten.

06

Das gehackte Fruchtfleisch beimengen und für einige Minuten unter ständigem Rühren rösten. Anschließend salzen und pfeffern.

07

In einer Schüssel das Fruchtfleisch der Melanzani mit Buchweizen, Schafskäse, getrockneten Tomaten und Petersilie gut vermengen. Die Füllmasse salzen und pfeffern.

08

Die Masse wieder in die ausgehöhlte Melanzani füllen und im Ofen bei 190° Oberhitze ca. 12-15 Minuten goldbraun backen.

Tahin-Dressing

01

Für das Dressing alle Zutaten verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anrichten

01

Die gefüllten Melanzani mit Tahin-Dressing, Chiliflocken und Schnittlauch servieren.

Teilen